Sommerfest der EAS-Soldatenbetreuung in der Oase

Sommerfest der Soldatenbetreuung in Rotenburg
1 von 61
Seit 50 Jahren besteht das Soldatenheim, heute „Oase“.
Sommerfest der Soldatenbetreuung in Rotenburg
2 von 61
Seit 50 Jahren besteht das Soldatenheim, heute „Oase“.
Sommerfest der Soldatenbetreuung in Rotenburg
3 von 61
Seit 50 Jahren besteht das Soldatenheim, heute „Oase“.
Sommerfest der Soldatenbetreuung in Rotenburg
4 von 61
Seit 50 Jahren besteht das Soldatenheim, heute „Oase“.
Sommerfest der Soldatenbetreuung in Rotenburg
5 von 61
Seit 50 Jahren besteht das Soldatenheim, heute „Oase“.
Sommerfest der Soldatenbetreuung in Rotenburg
6 von 61
Seit 50 Jahren besteht das Soldatenheim, heute „Oase“.
Sommerfest der Soldatenbetreuung in Rotenburg
7 von 61
Seit 50 Jahren besteht das Soldatenheim, heute „Oase“.
Sommerfest der Soldatenbetreuung in Rotenburg
8 von 61
Seit 50 Jahren besteht das Soldatenheim, heute „Oase“.

Seit 50 Jahren gibt es direkt neben der Rotenburger Kaserne eine Einrichtung, die als Treffpunkt von Soldaten und Zivilisten aus der Kreisstadt erbaut wurde. Damals hieß es noch Soldatenheim. Heute heißt das Haus „Oase“.

Das Restaurant mit großem Saal für Veranstaltungen wird von der Bevölkerung und Soldaten gerne besucht. Mit einem Sommerfest feierten die Eigentümer von der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung aus Berlin gemeinsam mit dem Pächter Matthias Müller, der Rotenburger Bevölkerung und vielen Soldaten aus der Lent-Kaserne den 50. Geburtstag. 

Für die musikalische Unterhaltung sorgten das Duo „Treichelson und Römpel“ und als Highlight die lokale Band „Bubbleland“, die mit ihrem irischen Folk-Rock zu begeistern wusste.

Das könnte Sie auch interessieren

Blickpunkt-Sommergewinnspiel 2019

Landkreis- Der Blickpunkt bekommt auch in diesem Jahr wieder viel von der Welt zu sehen. 
Blickpunkt-Sommergewinnspiel 2019

Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

In welchen Berufen werden die Menschen am häufigsten krank? Dieser Frage sind die Krankenkassen nachgegangen. Das Ergebnis dürfte viele erstaunen.
Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

Fotos: Feuer bei Taxi-Firma - Mehrere Autos brennen

Auf dem Gelände eines Taxi-Unternehmens in Göttingen (Niedersachsen) haben am Sonntag (24.05.2020) mehrere Autos gebrannt. Dabei soll es auch …
Fotos: Feuer bei Taxi-Firma - Mehrere Autos brennen

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Die Vatikanischen Museen und das Kolosseum gehören zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt. Nach der Corona-Sperre öffnen sie nun wieder …
Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Meistgelesene Artikel

Hoffen auf das Weihnachtsgeschäft

Hoffen auf das Weihnachtsgeschäft

A1-Vollsperrung bei Stuckenborstel und Bockel: BMW geht in Flammen auf

A1-Vollsperrung bei Stuckenborstel und Bockel: BMW geht in Flammen auf

Kommentare