Oldtimertreffen in Waffensen

1 von 75
Das 17. Oldtimertreffen in Waffensen konnte die Rekordmarke von 200 Teilnehmern vom vergangenen Jahr nicht brechen.
2 von 75
Das 17. Oldtimertreffen in Waffensen konnte die Rekordmarke von 200 Teilnehmern vom vergangenen Jahr nicht brechen.
3 von 75
Das 17. Oldtimertreffen in Waffensen konnte die Rekordmarke von 200 Teilnehmern vom vergangenen Jahr nicht brechen.
4 von 75
Das 17. Oldtimertreffen in Waffensen konnte die Rekordmarke von 200 Teilnehmern vom vergangenen Jahr nicht brechen.
5 von 75
Das 17. Oldtimertreffen in Waffensen konnte die Rekordmarke von 200 Teilnehmern vom vergangenen Jahr nicht brechen.
6 von 75
Das 17. Oldtimertreffen in Waffensen konnte die Rekordmarke von 200 Teilnehmern vom vergangenen Jahr nicht brechen.
7 von 75
Das 17. Oldtimertreffen in Waffensen konnte die Rekordmarke von 200 Teilnehmern vom vergangenen Jahr nicht brechen.
8 von 75
Das 17. Oldtimertreffen in Waffensen konnte die Rekordmarke von 200 Teilnehmern vom vergangenen Jahr nicht brechen.

Das 17. Oldtimertreffen in Waffensen konnte die Rekordmarke von 200 Teilnehmern vom vergangenen Jahr nicht brechen. Die Wetterkapriolen mit wolkenbruchartigen Regenschauern und kurzen Sonnenperioden machten dem Orga-Team ein Strich durch die Rechnung. So fanden auch weniger Besucher den Weg ins Dorf. Immerhin kamen rund 100 Besitzer der blankgeputzten Schätzchen aus vergangenen Zeiten zur Ausstellung und präsentierten nicht ohne Stolz ihre Gefährte. Auch in diesem Jahr waren wieder einige Trecker aus den Anfängen der Zugmaschinen mit dabei.

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerpicknick in Asendorf

Eine Foto-Drohne über den Köpfen der Teilnehmer, flotte Musik und vor allem viel Gutes zum Essen gab es am Sonntag auf dem Gelände der „Bremer …
Sommerpicknick in Asendorf

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Am Dienstagnachmittag trainierten die Werder-Profis im Trainingslager in Schneverdingen erstmals öffentlich. Bereits am Vormittag trainierte Werder …
Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Ein bombastischer Kommers läutete den dritten Schützenfesttag ein. Vorab genossen Schützen und Spielleute ein Katerfrühstück mit Königsschießen im …
Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Meistgelesene Artikel

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

SPD sieht Konflikte auf die Gemeinde Bothel zukommen

SPD sieht Konflikte auf die Gemeinde Bothel zukommen