Waldjugendspiele in Rotenburg: Schüler streifen durch das Gebiet "In der Ahe"

1 von 36
Schüler von sieben Rotenburger Schulen durchstreifen das Gebiet "In der Ahe".
2 von 36
Schüler von sieben Rotenburger Schulen durchstreifen das Gebiet "In der Ahe".
3 von 36
Schüler von sieben Rotenburger Schulen durchstreifen das Gebiet "In der Ahe".
4 von 36
Schüler von sieben Rotenburger Schulen durchstreifen das Gebiet "In der Ahe".
5 von 36
Schüler von sieben Rotenburger Schulen durchstreifen das Gebiet "In der Ahe".
6 von 36
Schüler von sieben Rotenburger Schulen durchstreifen das Gebiet "In der Ahe".
7 von 36
Schüler von sieben Rotenburger Schulen durchstreifen das Gebiet "In der Ahe".
8 von 36
Schüler von sieben Rotenburger Schulen durchstreifen das Gebiet "In der Ahe".

Etwa 260 Schüler der vierten Klassen von sieben Schulen des Altkreises Rotenburg durchstreifen am Dienstagmorgen während der Waldjugendspiele das Gebiet "In der Ahe". 

Rotenburg - Auf einem Rundkurs mit 19 Stationen, organisiert von der Kreiswaldmärkerschaft, der Jägerschaft, dem Forstamt und dem Nabu, testen die Grundschüler ihr Wissen rund um den Wald und seine Bewohner, inklusive Klimawandel und -schutz.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Stunt-Show-Katastrophe in Rotenburg: Schlechte Scherze,  kaputtes Licht und unzufriedene Behörden

Stunt-Show-Katastrophe in Rotenburg: Schlechte Scherze, kaputtes Licht und unzufriedene Behörden

Stunt-Show-Katastrophe in Rotenburg: Schlechte Scherze, kaputtes Licht und unzufriedene Behörden
Ein Hygienekonzept, das nicht passt?

Ein Hygienekonzept, das nicht passt?

Ein Hygienekonzept, das nicht passt?
Unfall auf der B 440 bei Nindorf: Golf kracht in wertvollen Oldtimer

Unfall auf der B 440 bei Nindorf: Golf kracht in wertvollen Oldtimer

Unfall auf der B 440 bei Nindorf: Golf kracht in wertvollen Oldtimer
Kunterbunt und viel Persönlichkeit

Kunterbunt und viel Persönlichkeit

Kunterbunt und viel Persönlichkeit

Kommentare