Feuerwehr holt Verletzten aus Obergeschoss

Sturz von der Leiter

+
Die Feuerwehr setzt zur Rettung eine Drehleiter ein.

Rotenburg - Am Donnerstagnachmittag um 15.17 Uhr ist die Rotenburger Feuerwehr ausgerückt, um einen Verletzten aus dem Obergeschoss eines Neubaus am Stockforthsweg zu holen. Der Pressesprecher der Feuerwehr, Wolfgang Mießner, erklärte, dass ein Mann im Obergeschoss des Hauses von der Leiter gefallen ist. Bereits am Unfallort untersuchte ein Notarzt den Patienten. Da der Rohbau noch keine Treppe hat, setzte die Wehr eine Drehleiter ein, um den Mann schonend auf die Straße zu heben. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten ins Rotenburger Diako.

go

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Kommentare