Festival "laut und draußen" auf dem Kalandshof in Rotenburg - Teil 2

1 von 106
Bei bestem Sommerwetter haben gestern Abend rund 500 Besucher auf dem Kalandshof der Rotenburger Werke drei Bands gefeiert.
2 von 106
Bei bestem Sommerwetter haben gestern Abend rund 500 Besucher auf dem Kalandshof der Rotenburger Werke drei Bands gefeiert.
3 von 106
Bei bestem Sommerwetter haben gestern Abend rund 500 Besucher auf dem Kalandshof der Rotenburger Werke drei Bands gefeiert.
4 von 106
Bei bestem Sommerwetter haben gestern Abend rund 500 Besucher auf dem Kalandshof der Rotenburger Werke drei Bands gefeiert.
5 von 106
Bei bestem Sommerwetter haben gestern Abend rund 500 Besucher auf dem Kalandshof der Rotenburger Werke drei Bands gefeiert.
6 von 106
Bei bestem Sommerwetter haben gestern Abend rund 500 Besucher auf dem Kalandshof der Rotenburger Werke drei Bands gefeiert.
7 von 106
Bei bestem Sommerwetter haben gestern Abend rund 500 Besucher auf dem Kalandshof der Rotenburger Werke drei Bands gefeiert.
8 von 106
Bei bestem Sommerwetter haben gestern Abend rund 500 Besucher auf dem Kalandshof der Rotenburger Werke drei Bands gefeiert.

Bei bestem Sommerwetter haben gestern Abend rund 500 Besucher auf dem Kalandshof der Rotenburger Werke drei Bands gefeiert – darunter als Headliner die süddeutsche Formation „Hiss“, die mit einer bunten Mischung aus Rock, Reggae, Polka, Blues und einem Schuss Volksmusik für Stimmung sorgte. Unter freiem Himmel ist damit auch die inzwischen fünfte Auflage von „laut und draußen“ unter idealen Bedingungen über die Bühne gegangen.

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Der dritte Tag der Sommerreise durch den Landkreis stand ganz im Zeichen des Wassers. Unsere Onlinereporter setzten sich am Morgen in Lembruch in …
Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

185 Einsatzkräfte der Feuerwehren des Landkreises Verden sind am Mittwoch und Donnerstag im Hochwasser-Gebiet in Südniedersachsen im Einsatz. In …
Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Angelse - Von Sigi Schritt. Seit wenigen Wochen verfügt die Gemeinde im neuen Rettungszentrum an der Angelser Straße über einen Stabsraum, in dem die …
Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Meistgelesene Artikel

Kreisbereitschaft Rotenburg Süd auf dem Weg nach Goslar

Kreisbereitschaft Rotenburg Süd auf dem Weg nach Goslar

Fünfköpfige Familie übersteht schlimmen Unfall leicht verletzt

Fünfköpfige Familie übersteht schlimmen Unfall leicht verletzt

Landwirt hätte gerne vorher über Ausgrabungen Bescheid gewusst

Landwirt hätte gerne vorher über Ausgrabungen Bescheid gewusst

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt