3. Fest der Fantasie im Kantor-Helmke-Haus

1 von 92
2 von 92
3 von 92
4 von 92
5 von 92
6 von 92
7 von 92
8 von 92

Die Besucher der Rotenburger Stadtbibliothek am Samstag nicht schlecht gestaunt, als sie ein Buch ausleihen wollten: Im Kantor-Helmke-Haus verbreiteten Elfen, Hexen, Zauberer und viele weitere Figuren aus der Literatur eine mystische Atmosphäre. In allen Räumen des Hauses inklusive der dort ansässigen Volkshochschule drehte sich bei der dritten Auflage des Festes der Fantasie der Stadtbibliothek alles um eine andere Welt in der Vergangenheit und Zukunft. So gab es märchenhafte Aufführungen und Literatur aus der Space-World. Dazu Unterhaltung zum Mitmachen. Für den kleinen Hunger zwischendurch gab es unter anderem Monster, Schnecken oder auch Vogelspinnen im Brötchen zu essen. Gegen den Durst half heißes Drachenblut oder ein begehrter Zaubertrank.

Das könnte Sie auch interessieren

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Es ranken sich viele Mythen rund um Schnupfen: Doch besonders in der Herbstzeit ist es wichtig, mit den richtigen Mitteln vorzubeugen. Die …
Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Drei ungewöhnliche Sportideen

Snowboarden im Wohnzimmer üben? Und Golfen mit Frisbees? Das geht! Denn Sportartikel-Hersteller lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen.
Drei ungewöhnliche Sportideen

Coronavirus erreicht Afrika - Wirtschaft leidet immer mehr

Das Coronavirus erreicht mit Ägypten das erste afrikanische Land. In China steigt die Zahl der Infektionen mit Sars-CoV-2. Experten rechnen mit …
Coronavirus erreicht Afrika - Wirtschaft leidet immer mehr

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

Auf den Valentinstag fiel das Wintervergnügen in diesem Jahr. Das Organisationsteam des gastgebenden Landwirtschaftlichen Vereins hatte die …
„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

Meistgelesene Artikel

Der Weg zur zukunftssicheren Vorsorge

Der Weg zur zukunftssicheren Vorsorge

Der große Ansturm bleibt aus: Der 20. Februar 2020 sorgt nicht für übermäßig viele Hochzeiten

Der große Ansturm bleibt aus: Der 20. Februar 2020 sorgt nicht für übermäßig viele Hochzeiten

Auf Nimmerwiedersehen: Unbekannte entfernen Geocaching-„Schätze“ in Ostervesede

Auf Nimmerwiedersehen: Unbekannte entfernen Geocaching-„Schätze“ in Ostervesede

Prozess geht weiter: Entlassener Kinderpsychiatrie-Chefarzt klagt gegen Diakonieklinikum

Prozess geht weiter: Entlassener Kinderpsychiatrie-Chefarzt klagt gegen Diakonieklinikum

Kommentare