Rotenburger Beamte bitten um Hinweise

Fahrrad gestohlen: Polizei sucht Eigentümer

+
Wem gehört dieses Fahrrad?, fragt die Polizei in Rotenburg.

Rotenburg - Die Rotenburger Polizei sucht den Besitzer eines Fahrrads, dass am Freitag gestohlen wurde.

Zeugen beobachteten am Nachmittag, gegen 15.45 Uhr, mehrere Personen, die sich in auffälliger Weise am Fahrradstand am Rotenburger Bahnhof aufhielten, teilt die Polizei am Montag mit. Eine dieser Personen entwendete schließlich ein abgestelltes Jugendfahrrad.

Die Polizei hat den Dieb jedoch ausfindig gemacht und das Fahrrad sichergestellt. Jetzt suchen die Beamten den rechtmäßigen Eigentümer.

Es handelt sich um ein 24 Zoll Kinder/Jugendrad, schwarzen Rahmen und 6-Gang-Schaltung. Auffallend sind die roten "Lenkerhörnchen". Wer Angaben zu Herkunft oder Eigentümer des Rades machen kann, wird gebeten sich mit der Rotenburger Polizei unter der Rufnummer 04261/947-0 in Verbindung zu setzen.

jom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Eskalation: Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Eskalation: Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

22. Beeke-Festival begeistert Folklore-Fans in Scheeßel

22. Beeke-Festival begeistert Folklore-Fans in Scheeßel

Mittelalter-Markt in Höperhöfen: „Liberi Effera“ brechen das Eis

Mittelalter-Markt in Höperhöfen: „Liberi Effera“ brechen das Eis

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Veranstalter erwartet 10.000 Besucher beim Ferdinands-Feld-Festival

Veranstalter erwartet 10.000 Besucher beim Ferdinands-Feld-Festival

Kommentare