Auf dem Weg in die erste Liga

Nordinary Open Air verankert Rotenburg auf der deutschen Hip-Hop-Landkarte

Azzi Memo ließ nicht unerwähnt, dass er der „Generation Azzlack“ angehört, und auch, dass sein Album „Surf&#39n&#39Turf“ bald erscheint, erwähnte er das eine oder andere Mal. Mit dem Auftritt am Freitagabend dürfte er ein paar Besucher überzeugt haben, es zu kaufen. - Foto: Menker
+
Azzi Memo ließ nicht unerwähnt, dass er der „Generation Azzlack“ angehört, und auch, dass sein Album „Surf'n'Turf“ bald erscheint, erwähnte er das eine oder andere Mal. Mit dem Auftritt am Freitagabend dürfte er ein paar Besucher überzeugt haben, es zu kaufen.

Rotenburg - Von Michael Krüger (Text) und Guido Menker (Fotos). Um 21.03 Uhr grinst Felix Tiedemann über beide Ohren. In diesem Moment weiß er: Es läuft. Rund 2 500 Besucher sind auf dem Veranstaltungsgelände an der Karl-Göx-Straße im Rotenburger Gewerbegebiet Hohenesch, das erste Nordinary Open Air läuft seit drei Stunden, und einer ist da, der dem ganzen noch etwas mehr Bedeutung verleiht.

Bonez MC stolziert Richtung Shisha-Lounge quer über die Wiese, Teil von Deutschlands derzeit angesagtester Hip-Hop-Crew 187 Strassenbande. Der Veranstalter Tiedemann schwärmt.

„Das ist doch ein Zeichen, wenn Deutschlands gefragtester Künstler hier ist“, freut sich Tiedemann, der mit dem Verdener Unternehmen Event-24 an diesem Freitagabend erstmals ein Hip-Hop-Festival in die Kreisstadt gebracht hat. Auf der Bühne steht Bonez MC zwar nicht, wegen des Auftritts beim Hurricane Open Air verbieten das die Verträge, aber das könne ja noch werden.

Stattdessen ist es noch die zweite Liga deutscher Hip-Hopper der Marke Gangsta-Style, die sich die Mikrofone in die Hand geben. Wie sie das tun, lässt durchaus vermuten, dass manch einer bald vollkommen durchstarten wird, die Bedingungen jedenfalls sind schon mal erstklassig. Die schnöde Wiese im Gewerbegebiet ist binnen weniger Tage zu einer eindrucksvollen Location geworden, eingerahmt von viel Grün mit kurzen Wegen und bester Logistik. 

Shootingstar springt ein

Verpasst haben das Schwesta Ewa und Haftbefehl, die kurzfristig aus dem Programm gestrichen werden mussten. Die eine im Urlaub, der andere krank. Ersatz wurde aber von den Machern schnell gefunden, insbesondere der Shootingstar Miami Yacine aus Dortmund erntet dafür entsprechend mächtigen Applaus. Aber nicht nur die größeren Namen wie Eno, Olexesh, Capo und Xatar werden abgefeiert, sondern auch die ganz neuen. 

So stehen zum Beispiel die vier Jungs von Maximum aus Sottrum und Ottersberg zum ersten Mal überhaupt auf der Bühne und wurden vom Publikum angemessen belohnt. Zwischendurch und mittendabei steht immer mal wieder DJ Benice an Knöpfen, Reglern und Plattentellern und lässt die Meute auch zwischen den Auftritten tanzen. Mit echtem Namen Benjamin Pekrul, hat er in diesem Sommer in Rotenburg schon das Ferdinands Feld Festival nebenan auf dem Flugplatz und die Summer Sensation Beach Party organisiert. Er weiß also, dass Rotenburg feiern kann, auch in großem Stil.

Polizei: „Völlig ruhig“

Die Polizei übrigens, angesichts der Schwergewichte der deutschen „Gangsta“-Rap-Szene und der entsprechenden Kundschaft im Publikum mit vielen Einsatzkräften vor Ort, hatte im Vorfeld betont: „Wir wissen, wer da kommt.“ Am Abend jedoch, gegen 23 Uhr, heißt es, es ist „völlig ruhig“, so ein Sprecher. „Total unproblematisch.“

Nordinary Open Air ein voller Erfolg

Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker
Das Nordinary Open Air: Deutsche Hip-hop-Szene in Rotenburg
Die Premiere des Nordinary Open Air ist gelungen. © Guido Menker

Beste Voraussetzungen also mit einer geglückten Premiere, die Fortsetzung in Angriff zu nehmen – womöglich sogar am gleichen Standort. Tiedemann hat mit Bonez MC jedenfalls ein paar Worte gewechselt, und schon vor ein paar Wochen hat er gesagt: „Die ersten Künstler sind bereits gebucht.“

Und die Party ist noch nicht vorbei. Am Sonnabend geht es an gleicher Stelle weiter – allerdings mit deutlich anderer Musik. Das Feuerfest Open Air lockt, auf der Bühne geht es mit der Rammstein-Coverband Feuerengel heiß her. Im Vorprogramm spielen zudem Orphee und Betonengel. Einlass ist ab 18 Uhr, die erste Band beginnt um 19 Uhr. Tickets gibt es noch an der Abendkasse für 30 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Whisky-Tasting im Bayerischen Wald

Whisky-Tasting im Bayerischen Wald

Deutschland älteste Strandkorb-Manufaktur im Portrait

Deutschland älteste Strandkorb-Manufaktur im Portrait

Fotostrecke: Werder verliert deutlich gegen Frankfurt

Fotostrecke: Werder verliert deutlich gegen Frankfurt

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Meistgelesene Artikel

Hoffen auf das Weihnachtsgeschäft

Hoffen auf das Weihnachtsgeschäft

A1-Vollsperrung bei Stuckenborstel und Bockel: BMW geht in Flammen auf

A1-Vollsperrung bei Stuckenborstel und Bockel: BMW geht in Flammen auf

Kommentare