Busse fahren am Montag nicht

Landkreis Rotenburg informiert über Schulausfall

KInd im Schnee mit Maske
+
Homeschooling ist coronabedingt für viele Kinder derzeit sowieso Normalität. Am Montag ist nun auch der Präsenzunterricht an Grundschulen und in Oberstufen sowie die Notbetreuung ausgefallen.

Rotenburg – Nach Rücksprachen mit Straßenmeistereien, Polizei und der Einsatzleitstelle hatte sich der Landkreis am Sonntagabend gegen 22 Uhr dazu entschlossen, den Ausfall des Präsenzunterrichts an allen Schulen im Kreisgebiet sowie der coronabedingten Notbetreuung anzuordnen. Trotz der unübersehbar hochwinterlichen Witterung kam das für Eltern, deren Kindern nicht sowieso im Homeschooling sind, durchaus überraschend.

Der Landkreis informiert nach diesen Entscheidungen als zuständige Behörde auf seiner Internetseite und über die Landkreis-App. Das für die südliche Kreishälfte zuständige Verkehrsunternehmen Weser-Ems-Bus hatte bereits zuvor angekündigt, am Montagfrüh keine Busse fahren zu lassen. Ein Verzicht auf den Unterrichtsausfall hätte bedeutet, dass viele Schüler vergeblich an der Bushaltestelle gewartet hätten, heißt es vom Landkreis. Der Landkreis könne immer nur eine Entscheidung für das ganze Kreisgebiet treffen, auch wenn die Wetterlage mitunter in Nord und Süd sehr unterschiedlich ist.

Da sich die Wetterlage wieder beruhigt habe, werde der Unterricht am Dienstag wohl wieder stattfinden, hieß es am Montagmittag. Man beobachte aber die Lage genau. Die letzten Fälle, bei denen der Präsenzunterricht abgesagt wurden, waren am 2. Februar 2010 aufgrund von Schneeverwehungen und Glatteis sowie am 5. Dezember 2013 aufgrund eines Orkans.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Ehepaar Norden gibt Lütje Isdeel in Fintel wegen benachbarten Bautätigkeiten auf

Ehepaar Norden gibt Lütje Isdeel in Fintel wegen benachbarten Bautätigkeiten auf

Ehepaar Norden gibt Lütje Isdeel in Fintel wegen benachbarten Bautätigkeiten auf
Die Kreissprecher über den Zustand der Grünen: „Das ist jetzt eine andere Partei“

Die Kreissprecher über den Zustand der Grünen: „Das ist jetzt eine andere Partei“

Die Kreissprecher über den Zustand der Grünen: „Das ist jetzt eine andere Partei“
Theatergruppe Leporello arbeitet an Roadmovie

Theatergruppe Leporello arbeitet an Roadmovie

Theatergruppe Leporello arbeitet an Roadmovie
„Rauchfang“-Betreiber über das Aus ihres Traditionslokals

„Rauchfang“-Betreiber über das Aus ihres Traditionslokals

„Rauchfang“-Betreiber über das Aus ihres Traditionslokals

Kommentare