Der HSV in Rotenburg

1 von 13
Gegen 17.20 Uhr kam der HSV dann wirklich an. Etwa 40 Fans begrüßten den Bundesliga-Dino in Rotenburg, der erst wenige Stunden zuvor dieses Trainingslager in der Kreisstadt bei der Vorstellung seines neuen Trainer Bruno Labbadia angekündigt hatte.
2 von 13
Gegen 17.20 Uhr kam der HSV dann wirklich an. Etwa 40 Fans begrüßten den Bundesliga-Dino in Rotenburg, der erst wenige Stunden zuvor dieses Trainingslager in der Kreisstadt bei der Vorstellung seines neuen Trainer Bruno Labbadia angekündigt hatte.
3 von 13
Gegen 17.20 Uhr kam der HSV dann wirklich an. Etwa 40 Fans begrüßten den Bundesliga-Dino in Rotenburg, der erst wenige Stunden zuvor dieses Trainingslager in der Kreisstadt bei der Vorstellung seines neuen Trainer Bruno Labbadia angekündigt hatte.
4 von 13
Gegen 17.20 Uhr kam der HSV dann wirklich an. Etwa 40 Fans begrüßten den Bundesliga-Dino in Rotenburg, der erst wenige Stunden zuvor dieses Trainingslager in der Kreisstadt bei der Vorstellung seines neuen Trainer Bruno Labbadia angekündigt hatte.
5 von 13
Gegen 17.20 Uhr kam der HSV dann wirklich an. Etwa 40 Fans begrüßten den Bundesliga-Dino in Rotenburg, der erst wenige Stunden zuvor dieses Trainingslager in der Kreisstadt bei der Vorstellung seines neuen Trainer Bruno Labbadia angekündigt hatte.
6 von 13
Gegen 17.20 Uhr kam der HSV dann wirklich an. Etwa 40 Fans begrüßten den Bundesliga-Dino in Rotenburg, der erst wenige Stunden zuvor dieses Trainingslager in der Kreisstadt bei der Vorstellung seines neuen Trainer Bruno Labbadia angekündigt hatte.
7 von 13
Gegen 17.20 Uhr kam der HSV dann wirklich an. Etwa 40 Fans begrüßten den Bundesliga-Dino in Rotenburg, der erst wenige Stunden zuvor dieses Trainingslager in der Kreisstadt bei der Vorstellung seines neuen Trainer Bruno Labbadia angekündigt hatte.
8 von 13
Gegen 17.20 Uhr kam der HSV dann wirklich an. Etwa 40 Fans begrüßten den Bundesliga-Dino in Rotenburg, der erst wenige Stunden zuvor dieses Trainingslager in der Kreisstadt bei der Vorstellung seines neuen Trainer Bruno Labbadia angekündigt hatte.

Gegen 17.20 Uhr kam der HSV dann wirklich an. Etwa 40 Fans begrüßten den Bundesliga-Dino in Rotenburg, der erst wenige Stunden zuvor dieses Trainingslager in der Kreisstadt bei der Vorstellung seines neuen Trainer Bruno Labbadia angekündigt hatte. Noch bis Freitag wird der HSV in Rotenburg trainieren und sich auf das Nordderby gegen Werder Bremen am Sonntag vorbereiten.

Hochwasser in Rotenburg

Wasser ohne Ende – beidseits der Wümme in den Nödenwiesen sowie hinter dem Diakonieklinikum in der Rodau-Wiedau-Niederung: Die Flüsse sind in vielen …
Hochwasser in Rotenburg

Die besten Bilder vom ruhmreichen Podolski-Abschied 

Dortmund - Lukas Podolski hat sein emotionales Abschiedsspiel mit einem Wahnsinnstor veredelt. Die besten und schönsten Bilder des Klassikers …
Die besten Bilder vom ruhmreichen Podolski-Abschied 

Grundschule Hoya als "sportfreundliche Schule" ausgezeichnet

Die Hoyaer Schule ist seit Mittwoch offiziell eine „sportfreundliche Schule“. Dass die Schüler sportlich sind, bewiesen sie anlässlich der Übergabe …
Grundschule Hoya als "sportfreundliche Schule" ausgezeichnet

Turnschau in Borstel 

Erstmals machten die Borsteler Sportfreunde bei ihrer traditionellen Turnschau gemeinsame Sache mit den Nachbarvereinen TSV Siedenburg und TSV …
Turnschau in Borstel 

Meistgelesene Artikel

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016 

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016 

Lkw-Fahrer erleidet Schlaganfall auf A1

Lkw-Fahrer erleidet Schlaganfall auf A1

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“