Oktoberfest in Waffensen

1 von 94
Mehr als tausend Besucher ließen sich das zweite Wiesn-Vergnügen in Waffensen im Festzelt gleich neben dem „Eichenhof“ im Dorfzentrum nicht entgehen.
2 von 94
Mehr als tausend Besucher ließen sich das zweite Wiesn-Vergnügen in Waffensen im Festzelt gleich neben dem „Eichenhof“ im Dorfzentrum nicht entgehen.
3 von 94
Mehr als tausend Besucher ließen sich das zweite Wiesn-Vergnügen in Waffensen im Festzelt gleich neben dem „Eichenhof“ im Dorfzentrum nicht entgehen.
4 von 94
Mehr als tausend Besucher ließen sich das zweite Wiesn-Vergnügen in Waffensen im Festzelt gleich neben dem „Eichenhof“ im Dorfzentrum nicht entgehen.
5 von 94
Mehr als tausend Besucher ließen sich das zweite Wiesn-Vergnügen in Waffensen im Festzelt gleich neben dem „Eichenhof“ im Dorfzentrum nicht entgehen.
6 von 94
Mehr als tausend Besucher ließen sich das zweite Wiesn-Vergnügen in Waffensen im Festzelt gleich neben dem „Eichenhof“ im Dorfzentrum nicht entgehen.
7 von 94
Mehr als tausend Besucher ließen sich das zweite Wiesn-Vergnügen in Waffensen im Festzelt gleich neben dem „Eichenhof“ im Dorfzentrum nicht entgehen.
8 von 94
Mehr als tausend Besucher ließen sich das zweite Wiesn-Vergnügen in Waffensen im Festzelt gleich neben dem „Eichenhof“ im Dorfzentrum nicht entgehen.

Mehr als tausend Besucher ließen sich das zweite Wiesn-Vergnügen in Waffensen im Festzelt gleich neben dem „Eichenhof“ im Dorfzentrum nicht entgehen. Der Erfolg vom vergangenem Jahr wurde damit weit übertroffen. Nach dem Motto – was die Bayern auf die Beine stellen, können wir im Norden auch – feierten die Gäste einen ausgelassenen Abend. Da bebten Tische und Bänke. Es herrschte urbayrische Stimmung, zumal viele Gäste als fesche Madl und Buam zünftig gekleidet zum nordischen Wiesn-Fest kamen. Schicke traditionelle und modische Dirndl der Damen sowie urtypische Hemden, Kniestrümpfe und Lederhosen der Männer, versetzten die Gesellschaft zumindest äußerlich in die bayrische Landeshauptstadt München. Urbayrische Speisen, Blasmusik und eine flotte Band ließen die Wiesn im fernen Bayern schnell vergessen.

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Dillingen - Tim Wiese ist wirklich immer wieder für Überraschungen gut: Der ehemalige Werder-Profi gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer …
Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Die Werder-Profis durften sich beim Training am Donnerstag im Fußball-Tennis beweisen. Da war vor allem das Kopfballspiel gefragt.
Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Kein Smartphone, keine Bett und keine Kleidung. 30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer auf alles was sie haben. Mit dabei ist auch eine WG.
Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

New Model Army im Aladin

New Model Army spielten am Dienstag im Bremer Aladin und sprachen vielen Fans dabei aus der Seele: Das Politische lässt sich derzeit nicht wegdenken. …
New Model Army im Aladin

Meistgelesene Artikel

Drei Leichtverletzte: Bürgerbus kollidiert mit Auto

Drei Leichtverletzte: Bürgerbus kollidiert mit Auto

Feuerwehren vor großer Umstrukturierung

Feuerwehren vor großer Umstrukturierung

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Zahl der Juleicas im Landkreis nimmt ab

Zahl der Juleicas im Landkreis nimmt ab