Beobachtungen in Ostervesede deuten darauf hin

Erstes Wolfsterritorium im Landkreis vermutet

+
Es gibt Hinweise darauf, dass sich im Landkreis Rotenburg ein erstes Wolfsterritorium gebildet hat.

Rotenburg - Es gibt Anzeichen dafür, dass sich im Landkreis Rotenburg ein erstes Wolfsterritorium gebildet hat. Das geht aus einer Mitteilung der Landesjägerschaft an die Presse hervor. Das Umweltministerium hat die Landesjägerschaft Niedersachsen mit dem Wolfsmonitoring beauftragt, die diese Aufgabe in enger Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) und den rund 100 Wolfsberatern wahrnimmt. Im Landkreis Rotenburg bei Ostervesede seien im Abstand von drei Minuten zwei verschiedene adulte Wölfe von einer Fotofalle aufgenommen worden. Die Größenunterscheide der beiden Individuen ließen vermuten, dass es sich hierbei um eine Wolfsfähe und einen Wolfsrüden handelt – dies deutet auf die Etablierung eines neuen Wolfsterritoriums in Niedersachsen hin, heißt es in der Mitteilung. Bislang seien im Landkreis Rotenburg je nur einzelne Wölfe nachgewiesen worden – in der Region zuletzt am 23. April. Ob sich im Landkreis Rotenburg nun ein weiteres Wolfsterritorium etabliert hat, müssten weitere Monitoringergebnisse bestätigen.

Die Ausbreitung der Wölfe in Niedersachsen wird wissenschaftlich dokumentiert. Wer Spuren, Losungen oder Risse findet, die auf einen Wolf hinweisen, oder einen Wolf sieht, sollte seinen Fund dem örtlichen Wolfsberater oder der Wolfsbeauftragten der Landesjägerschaft, Dr. Britta Habbe (wolf@ljn.de), melden.

men

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Meistgelesene Artikel

Sattelzug hat 17 Tonnen Hühnerkot zu viel geladen

Sattelzug hat 17 Tonnen Hühnerkot zu viel geladen

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Notfallpatienten werden in Zeven nicht mehr aufgenommen

Notfallpatienten werden in Zeven nicht mehr aufgenommen

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Kommentare