Daneben stand ein Auto

Mann findet Frauenleiche am Waldrand - Todesursache bislang unklar

+
In Alfstedt im Landkreis Rotenburg ist eine Frauenleiche gefunden worden. Die Hintergründe sind noch unklar.

Ein Anwohner aus Alfstedt (Landkreis Rotenburg) hat in der Feldmark die Leiche einer Frau gefunden. Daneben stand ein vermutlich verunglücktes Auto.

Alfstedt - Der Mann wurde am Mittwoch gegen 11 Uhr auf das Auto am Waldrand aufmerksam. Gleich daneben lag die Leiche der Frau in einem Straßengraben am verlängerten Uhlenweg in der Feldmark.

Nach erstem Anschein war das Auto zuvor in Brand geraten. Die Identität der Frau ist noch nicht zweifelsfrei geklärt. Der Kriminal- und Ermittlungsdienst des Polizeikommissariats hat die Ermittlungen aufgenommen. Derzeit gehe man von einem Unglücksfall aus, aber auch andere mögliche Todesursachen könne man aktuell nicht ausschließen, teilt die Polizei auf Nachfrage mit.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Haalands Traumdebüt rettet BVB - Leipzig siegt gegen Union

Haalands Traumdebüt rettet BVB - Leipzig siegt gegen Union

UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer

UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer

"Wir haben es satt!": Tausende fordern neue Agrarpolitik

"Wir haben es satt!": Tausende fordern neue Agrarpolitik

Fotostrecke: Werders Befreiungsschlag in Düsseldorf

Fotostrecke: Werders Befreiungsschlag in Düsseldorf

Meistgelesene Artikel

Kreisnaturschutzbeauftragte erläutert geplantes Schutzgebiet an der Wümme

Kreisnaturschutzbeauftragte erläutert geplantes Schutzgebiet an der Wümme

Ohne Bier durch Sturm und Sand

Ohne Bier durch Sturm und Sand

SPD arrangiert sich mit Plänen zur Bahnsteigumgestaltung

SPD arrangiert sich mit Plänen zur Bahnsteigumgestaltung

Helmut Meyer ist seit 20 Jahren ehrenamtlicher Versichertenberater

Helmut Meyer ist seit 20 Jahren ehrenamtlicher Versichertenberater

Kommentare