Nahezu alle Absolventen haben einen Job

Abschlusszeugnisse für BBS-Schüler der Sozialpädagogik, Hauswirtschaft und Pflege

1 von 22
2 von 22
3 von 22
4 von 22
5 von 22
6 von 22
7 von 22
8 von 22

Noch nie waren die Voraussetzungen für Absolventen der Fachschulen im Bereich Pädagogik, Hauswirtschaft und Pflege eine Anstellung zubekommen so groß wie in diesem Jahr. Kein Wunder also, dass nahezu alle Absolventen mit einem der Abschlüsse Pflegeassistent, Sozialpädagoschgischer Assistent, Erzieher oder Hauswirtschafter bereits jetzt einen positiven Bescheid auf ihre Bewerbung bekommen haben. Die stellvertretende Schulleiterin Katharina Engelhardt übergab gemeinsam mit den Klassenlehrern die Zertifikate.

Das könnte Sie auch interessieren

Freimarkt 2019 - Bilder vom verregneten Sonntag

Durch den vielen Regen, der am Sonntagabend auch auf dem Bremer Freimarkt kein halt machte, war der Freimarkt nicht so voll wie am Tag zuvor. …
Freimarkt 2019 - Bilder vom verregneten Sonntag

„Wenn man sie vorne nicht macht, bekommt man sie hinten rein“: Die Netzreaktionen zur Partie #SVWBSC

Werder Bremen empfing am achten Spieltag die Gäste aus Berlin. Klar wurde die Partie im heimischen Weserstadion gegen Hertha BSC auch im Netz hitzig …
„Wenn man sie vorne nicht macht, bekommt man sie hinten rein“: Die Netzreaktionen zur Partie #SVWBSC

50 Jahre Städtepartnerschaft Harpstedt und Loué

Das Freundschaftsspiel des Harpstedter Turnerbundes (HTB) gegen den Club athlétique de Loué (C.A. Loué) auf dem Schulsportplatz in Harpstedt hat am …
50 Jahre Städtepartnerschaft Harpstedt und Loué

10. Herbstrallye in Visselhövede

Bei der 10. Herbstrallye in Visselhövede gab es trotz Regenwetters viele Zuschauer. Auf der regennassen Fahrbahn der acht Wertungsprüfungen gab es …
10. Herbstrallye in Visselhövede

Meistgelesene Artikel

Westerescher Kinderfeuerwehr „Die Westerlöschis“ geht an den Start

Westerescher Kinderfeuerwehr „Die Westerlöschis“ geht an den Start

Kreislandwirt beklagt hohe Frequenz an neuen „Spielregeln“

Kreislandwirt beklagt hohe Frequenz an neuen „Spielregeln“

E-mobil ans Ziel: Michael Schwekendiek testet Car-Sharing-Angebot

E-mobil ans Ziel: Michael Schwekendiek testet Car-Sharing-Angebot

Kommentare