Rekruten legen in Rotenburg Gelöbnis ab

1 von 90
Die Soldaten der Grundausbildung aus den Standorten Rotenburg, Munster und Seedorf haben am Donnerstag nach der bestandenen Rekruten-Prüfung verspochen, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit tapfer zu verteidigen.
2 von 90
Die Soldaten der Grundausbildung aus den Standorten Rotenburg, Munster und Seedorf haben am Donnerstag nach der bestandenen Rekruten-Prüfung verspochen, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit tapfer zu verteidigen.
3 von 90
Die Soldaten der Grundausbildung aus den Standorten Rotenburg, Munster und Seedorf haben am Donnerstag nach der bestandenen Rekruten-Prüfung verspochen, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit tapfer zu verteidigen.
4 von 90
Die Soldaten der Grundausbildung aus den Standorten Rotenburg, Munster und Seedorf haben am Donnerstag nach der bestandenen Rekruten-Prüfung verspochen, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit tapfer zu verteidigen.
5 von 90
Die Soldaten der Grundausbildung aus den Standorten Rotenburg, Munster und Seedorf haben am Donnerstag nach der bestandenen Rekruten-Prüfung verspochen, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit tapfer zu verteidigen.
6 von 90
Die Soldaten der Grundausbildung aus den Standorten Rotenburg, Munster und Seedorf haben am Donnerstag nach der bestandenen Rekruten-Prüfung verspochen, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit tapfer zu verteidigen.
7 von 90
Die Soldaten der Grundausbildung aus den Standorten Rotenburg, Munster und Seedorf haben am Donnerstag nach der bestandenen Rekruten-Prüfung verspochen, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit tapfer zu verteidigen.
8 von 90
Die Soldaten der Grundausbildung aus den Standorten Rotenburg, Munster und Seedorf haben am Donnerstag nach der bestandenen Rekruten-Prüfung verspochen, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit tapfer zu verteidigen.

348 Rekruten haben am Donnerstagmittag in der Rotenburger Lent-Kaserne ihr Gelöbnis abgelegt. Nach der Vereidigung werden die Soldaten in den verschiedenen Kompanien der Verbände eingesetzt und fortgebildet.

Das könnte Sie auch interessieren

87.000 Euro für Pure Boy auf Januar-Auktion

Pure Boy von Perigueux stellt die Preisspitze auf der Januar Auktion: Mit 87.000 Euro wurde der Wallach Pure Boy von Perigueux x Acorado mit der …
87.000 Euro für Pure Boy auf Januar-Auktion

Neujahrsempfang in Visselhövede

Gemeinsame Veranstalter des Neujahrsempfangs waren der Gewerbeverein, der Stadtrat und die Visselhöveder Verwaltung. Rund 300 Gäste aus aus allen …
Neujahrsempfang in Visselhövede

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Am Samstagnachmittag bat Werder-Trainer Florian Kohfeldt zum Abschlusstraining vor dem Spiel bei Bayern München.
Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Vor rund 120 geladenen Gästen unter anderem aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Militär und Verbänden blickte der Standortälteste Oberstleutnant …
Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Taina startet Crowdfunding-Kampagne für erstes Album „Seelenfresser“

Taina startet Crowdfunding-Kampagne für erstes Album „Seelenfresser“

Visselhöveder Neujahrsempfang mit rund 300 Gästen

Visselhöveder Neujahrsempfang mit rund 300 Gästen

„Frauen an der Spitze“: Bürgermeisterin Käthe Dittmer-Scheele

„Frauen an der Spitze“: Bürgermeisterin Käthe Dittmer-Scheele

Emotionen bei Ottinger Feuerwehr: „Hätten zumachen können“

Emotionen bei Ottinger Feuerwehr: „Hätten zumachen können“