Waldgebiet Ahe bei Zeven

Spaziergängerin sexuell bedrängt: Polizei sucht diesen Mann

+

Zeven. Am Donnerstag vergangener Woche wurde eine 26-jährige Spaziergängerin von einem bislang unbekannten Täter im Waldgebiet Ahe bei Zeven zunächst verfolgt und dann von hinten angegriffen. Die Polizei sucht nun mit einem Phantombild nach dem Mann.

Am Donnerstag vergangener Woche kam es im Waldgebiet in der Ahe zu einer Sexualstraftat an einer 26-jährigen Spaziergängerin. Die junge Frau war gegen 17.15 Uhr von einem unbekannten Täter attackiert und einige Meter in den Wald gezogen worden. Durch starke Gegenwehr ist es ihr jedoch gelungen, sich von dem Mann zu befreien und zu fliehen. (wir berichteten)

Jetzt liegt der Polizei ein Phantombild des Angreifers vor. Es handelt sich um einen 26 bis 30 Jahre alten, schlanken Mann. Er ist ungefähr 180 cm groß. Auffallend waren ein lückenhafter Drei-Tage-Bart, buschige Augenbrauen, sonnengebräunte Haut und die ungepflegten Hände des Täters. Er trug ein olivgrünes T-Shirt, eine dunkle, lange Stoffhose und ein dunkles Cap mit olivfarbenen, breiten Streifen an der Stirnseite.

Sollten Sie diesen Mann kennen, wenden Sie sich bitte an die Zevener Polizei unter Tel. 04281/93060.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Viel Arbeit für Löw: DFB-Elf verschenkt Sieg gegen Serbien

Viel Arbeit für Löw: DFB-Elf verschenkt Sieg gegen Serbien

Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

Meistgelesene Artikel

Wegwerfen war gestern

Wegwerfen war gestern

250 Teilnehmer bei Demo gegen Rassismus und für Toleranz

250 Teilnehmer bei Demo gegen Rassismus und für Toleranz

„SuedLink“: Scheeßel will Trassenverlauf prüfen lassen

„SuedLink“: Scheeßel will Trassenverlauf prüfen lassen

Vom Zivi zum bunten Hund

Vom Zivi zum bunten Hund

Kommentare