Rotenburger Goethestraße zeitweise voll gesperrt

Nach Streit: Mann kommt verletzt ins Diako

Polizei und Feuerwehr vor einem Wohnhaus
+
Polizei und Feuerwehr im Einsatz am frühen Morgen an der Goethestraße.

Die Rotenburger Goethestraße war am Dienstagmorgen zeitweise voll gesperrt: Nach einem Streit zwischen zwei alkoholisierten Männern musste einer der beiden verletzt ins Klinikum gebracht werden.

Rotenburg - Nach einem Streit unter Alkoholeinfluss in einem Wohnhaus an der Rotenburger Goethestraße ist ein 61-Jähriger am Dienstagmorgen mit Schnitt- oder Stichverletzungen in das Diakonieklinikum gebracht worden. Lebensgefährlich verletzt ist er nach Angaben von Polizeisprecher Heiner van der Werp aber nicht.

Gegen 7.40 Uhr war die Polizei informiert worden, dass aus dem Haus jemand aus dem Fenster brüllen würde. Die beiden polizeibekannten Männer hatten in der Nacht gezecht und waren dann vermutlich aneinander geraten. Im Zuge dessen ist der ältere Mann „stärker verletzt worden“, nennt es van der Werp. Zeugen haben gesehen, wie ein Mann aus dem Haus gekommen ist und weiter ins Stadtgebiet verschwunden ist. Den mutmaßlichen Täter haben Beamte dann kurze Zeit später festnehmen können. Er ist nun vorerst in Polizeigewahrsam. Was genau ihm vorgeworfen wird, konnte van der Werp noch nicht sagen, da die Ergebnisse aus dem Krankenhaus abgewartet werden müssen - ob Schnitt- oder Stichverletzungen vorlagen, war zunächst nicht klar. Vermutlich muss er sich wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Die Goethestraße war während des Einsatzes voll gesperrt. Neben der Polizei war auch die Feuerwehr mit ihrer Drehleiter im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Friseure: 2G+ ein Hemmschuh

Friseure: 2G+ ein Hemmschuh

Friseure: 2G+ ein Hemmschuh
Lautstarker „Spaziergang“ durch Rotenburg

Lautstarker „Spaziergang“ durch Rotenburg

Lautstarker „Spaziergang“ durch Rotenburg
Urlaub auf vier Rädern ab Höperhöfen

Urlaub auf vier Rädern ab Höperhöfen

Urlaub auf vier Rädern ab Höperhöfen
Wohlsdorfer Landwirt im Jubiläumsbuch

Wohlsdorfer Landwirt im Jubiläumsbuch

Wohlsdorfer Landwirt im Jubiläumsbuch

Kommentare