Ausstellung „November-Ideen – DIES und DAS aus Stuckenborstel“ am Sonntag

Marmelade, Patchwork, Kerzen und Seife

Marga Foelske (v. l.), Brigitte Könsen, Marlies Hübner-Klee und Anke Gabriel mit ihrem Sohn Joris freuen sich schon auf „DIES und DAS“ am 4. November in Stuckenborstel. ·
+
Marga Foelske (v. l.), Brigitte Könsen, Marlies Hübner-Klee und Anke Gabriel mit ihrem Sohn Joris freuen sich schon auf „DIES und DAS“ am 4. November in Stuckenborstel. ·

Sottrum - STUCKENBORSTEL · Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr folgt am Sonntag, 4. November, die zweite Auflage der Hobbyausstellung „November-Ideen – DIES und DAS aus Stuckenborstel“.

„Die Schau soll einen Querschnitt zeigen, was handwerklich begabte und kreative Menschen so malen, kochen, basteln, nähen, backen stricken und vieles mehr“, sagen Anke Gabriel und Marlies Hübner-Klee, vom „DIES-und-DAS-Team“. Die kreativen Zellen der Hobbyisten haben bereits auf Hochtouren gearbeitet. Herausgekommen ist eine Vielfalt an Ideen, die von Lichtobjekten aller Art, Marmelade, Honig, Gestricktem, über Patchwork bis hin zu Kerzen und Seife reichen. Bei der Auswahl müssen sich die Besucher nicht allzu sehr umstellen, denn: „Alle Aussteller aus 2011 sind wieder dabei“, so Marlies Hübner-Klee.

Um das Ganze trocken und warm über die Bühne gehen zu lassen, hat sich Brigitte Könsen vom ehemaligen Gasthaus bereit erklärt, die Räume zur Verfügung zu stellen. Zwischen 11 und 17 Uhr können sich die Besucher von der kreativen Vielfalt überzeugen und nach Herzenslust stöbern. Für die Bewirtung ist mit heißen Würstchen, Kartoffelsalat, Kaffee und selbst gebackenen Kuchen bestens gesorgt. · ho

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Verkehrsunfall bei Ahausen mit sieben beteiligten Fahrzeugen

Verkehrsunfall bei Ahausen mit sieben beteiligten Fahrzeugen

Verkehrsunfall bei Ahausen mit sieben beteiligten Fahrzeugen
Generalversammlung der Eichenschule Scheeßel zeigt Geleistetes und zukünftige Baustellen auf

Generalversammlung der Eichenschule Scheeßel zeigt Geleistetes und zukünftige Baustellen auf

Generalversammlung der Eichenschule Scheeßel zeigt Geleistetes und zukünftige Baustellen auf
95 Prozent Omikron im Landkreis

95 Prozent Omikron im Landkreis

95 Prozent Omikron im Landkreis
Prietz setzt auf Transparenz

Prietz setzt auf Transparenz

Prietz setzt auf Transparenz

Kommentare