Tag des Lächelns: Rotenburger trotzen dem Regen

1 von 17
Am Freitag ist wohl einer der schönsten Feiertage: Der Tag des Lächelns. . . 
2 von 17
. . . und viele Rotenburger lassen sich vom Regen nicht die gute Laune verderben. Schließlich naht das . . .
3 von 17
 . . . Wochenende. Am Freitag beginnt auch der Herbstmarkt in Rotenburg. Auf . . .  
4 von 17
. . . dem Lohmarkt sind dann viele Fahrgeschäfte zu finden. Auch auf den . . .  
5 von 17
. . Naturerlebnismarkt können sich die Rotenburger freuen. Er ist am Sonntag von 11 bis 18 Uhr am Heimathaus, Burgstr.2. Dort . . .
6 von 17
. . . gibt es auch einen Kunsthandwerkermarkt. 
7 von 17
Auch Bernadette Nadermann, die Erste Stadträtin Rotenburgs, hat gute Laune auf dem Herbstmarkt. 
8 von 17
Wir haben in der Innenstadt und auf dem Herbstmarkt viele Rotenburger getroffen, die sich von dem Schietwetter nicht die Laune verderben lassen.

Am Freitag ist der Tag des Lächelns. Das Wetter ist, nun ja, bescheiden. Aber davon lassen sich die Rotenburger nicht die Laune verderben. Schließlich steht das Wochenende vor der Tür. 

Das könnte Sie auch interessieren

Ruhani sagt raschen Wiederaufbau der Erdbebengebiete zu

Nach dem Erdbeben im Iran hadern viele Betroffene mit der offiziellen Unterstützung. Daher gab es in Teheran auch eine Krisensitzung. Es soll rasch …
Ruhani sagt raschen Wiederaufbau der Erdbebengebiete zu

Jamaika-Unterhändler verhaken sich beim Thema Verkehr

Wieder einmal Stillstand. Die Jamaikaner machen Fortschritte, aber in vielen Punkten wird weiter gepokert, zuletzt beim Thema Verkehr. Vieles läuft …
Jamaika-Unterhändler verhaken sich beim Thema Verkehr

Christian Schulz: Seine Karriere in Bildern

Für Christian Schulz gibt es eigentlich nur zwei Vereine: Bei Werder wurde er ausgebildet, in Hannover verbrachte er neun Jahre seiner …
Christian Schulz: Seine Karriere in Bildern

Kreise: Jamaika mit mehr als 35 Milliarden Spielraum

Die finanziellen Träume von Jamaika wuchsen in den Himmel. Nun holt sie Finanzminister Altmaier wieder runter. Die Wunschliste muss wohl …
Kreise: Jamaika mit mehr als 35 Milliarden Spielraum

Meistgelesene Artikel

83-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Barchel tödlich verletzt

83-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Barchel tödlich verletzt

Jamaika ist gescheitert: Politiker der Region sind sich uneins 

Jamaika ist gescheitert: Politiker der Region sind sich uneins 

14 Absolventen beenden Berufsbildung bei den Rotenburger Werken

14 Absolventen beenden Berufsbildung bei den Rotenburger Werken

Berater und Dienstleister für Büchereien

Berater und Dienstleister für Büchereien