Veranstaltung der Woche

Das farbenfrohe Pflanzenparadies

1. Mai Tag der offenen Gärtnerei

Das farbenfrohe Pflanzenparadies Die Sommersaison steht vor der Tür. Und die Pflanzzeit eröffnet die Gärtnerei Müller traditionell mit einem Tag der offenen Tür am 1. Mai.

Die Sommersaison steht vor der Tür. Und die Pflanzzeit eröffnet die Gärtnerei Müller traditionell mit einem Tag der offenen Tür am 1. Mai. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr lädt die Familie Müller und das Team in ihr farbenreiches Pflanzenparadies ein. „Der 1. Mai ist für uns der Startschuss in die Sommerzeit“, sagt Gärtnermeister Andreas Müller. Und er betont: „In unserer Gärtnerei blüht auf 3500 Quadratmetern Fläche eine Riesenauswahl an Sommerblumen, und alles aus eigenem Anbau.“

Die Klassiker wie Geranien in über 35 Sorten oder Petunien (mit über 30 Sorten) stehen in unterschiedlichen Formen und Farben zur Auswahl bereit. Das Sortiment ist sehr vielfältig. „Für die bessere Orientierung der Kunden haben wir alles nach Standortansprüchen – ob Sonne, Schatten oder Halbschatten – sortiert. Ampeltöpfe, Hochstämme, Büsche und Geraniensondergrößen werden jeden Lieblingsplatz verzaubern. Für die Qualität unserer Pflanzen verbürgen wir uns“, verspricht Müller.

Im Außenbereich gibt es eine Vielzahl an Stauden zu entdecken, darunter auch Stauden in der Sondergröße XXL. Die ersten Rosen stehen kurz vor der Blüte. Aber auch Rhododendren Azaleen, Koniferen, Obstgehölze und Kletterpflanzen kommen nicht zu kurz. So gibt es für alle Gartenfreunde etwas zu bestaunen. „Natürlich finden Sie auch Outdoorkeramik für ihre Terrassen bei uns: frostfest, witterungsbeständig und vor allem leicht im Transport“, so der Gärtnereimeister. Für alle Gemüsegärtner zeigt die Gärtnerei eine Fülle an Gemüsepflanzen wie Salatsetzlinge, Tomaten und anderes Gemüse. „Stolz sind wir auf unsere Tomaten, die ich bereits von meinem Vater und meinem Großvater übernommen habe. Es ist eine Qualität, die sich bei uns bewährt hat“, berichtet Müller. Kräuterpflanzen runden das Angebot ab. Unser Kreativteam mit den Floristen werden Musterbepflanzungen und Schaukästen vorbereiten. So kann jeder Inspirationen für die eigene Terrasse sammeln.

Der Biergarten mit Livemusik, Ausschank, Bratwurst vom Grill und Erbsensuppe lädt zum Verweilen ein. Im Café bietet die Gärtnerei Kaffee und Kuchen an. Zudem stellt die Firma Tamke aus ihrem Programm eine Auswahl an Gartengeräten aus. „Wir, die Familie Müller und das Team, laden alle Gäste herzlichst ein, diesen schönen Tag bei uns zu verbringen. Kirchwalsede ist immer einen Ausflug wert“, verspricht Andreas Müller. woe

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Kommentare