Gastro der Woche

Kräuterhotel und Restaurant Heidejäger

Kräuterhotel & Restaurant Heidejäger

Der Heidejäger liegt vor den Türen der Kreisstadt Rotenburg (Wümme) und ist seit Jahrzehnten ein Familienbetrieb.

Ab jetzt neu: Grillkota und Speisewagen

Er ist über die Grenze des Landkreises eine Institution der modernen Gastlichkeit. Wir verbinden eine gutbürgerliche Küche mit modernen Akzenten und arbeiten mit regionalen Lebensmitteln und Lieferanten zusammen. Bei uns soll sich jeder Gast wohlfühlen und schöne Stunden in einem herzlichen, professionell geführten Haus verbringen.

Alle Daten auf einen Klick:

  • Regionale Küche mit Kräuter-Akzenten

  • gemütliches Restaurant

  • erholsames Kräuterhotel

  • professionelle Tagungen, Gesellschafts- und Familienfeiern bis zu 450 Personen.

  • Partyservice, mit Speisewagen

  • urige Grillkota

  • Special-Events

  • Gala-Dinner

  • Themen-Veranstaltungen

Unsere Empfehlung

Unser Spargelbüfett

Unser Spargelbüffet mit selbstgemachter Spargelcremesuppe, frischem Spargel vom Spargelhof Schloh aus Hellwege, dazu servieren wir klassisch leckere Schnitzel und geräucherten sowie gekochten Schinken. Ebenfalls wartet auf Sie eine Auswahl von Geflügel & Fisch sowie diverse Beilagen & Salate für 20 Euro.

Wir würden uns freuen, Sie persönlich bei uns zu begrüßen und Sie von unserem Können zu überzeugen.
Wir freuen uns auf Ihre Reservierung unter 04268/930 300 oder unter www.heidejaeger.de.

Besuchen Sie uns auf Facebook: www.facebook.de/heidejaeger

Kräuterhotel Heidejäger
Rotenburger Str. 62
27356 Mulmshorn
Tel. 04268/9303-00

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Kommentare