Fahrzeug der Woche:

Raumgefühl und Platz der Extraklasse

Renault Grand Scénic

Mit dem Grand Scénic bietet Renault als erster Hersteller in Europa einen Kompaktvan in zwei Karosserievarianten an.

Der Renault Grand Scénic ist 23 Zentimeter länger als der fünfsitzige Scénic und offeriert Platz für sieben Passagiere. Der um fünf Zentimeter verlängerte Radstand und der um 18 Zentimeter gestreckte hintere Überhang des Renault Grand Scénic ermöglichen großzügigere Platzverhältnisse für Mitfahrer und Gepäck.

Weitere Details zum Angebot finden Sie auf http://home.mobile.de/AUTOHAUS-HENKE#des_194193588

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Kommentare