Kartoffelmarkt in Asendorf

1 von 49
Antike Sachen, Hobbyhandwerk und viele Schlemmereien, vor allem aus der beliebten Knolle – das hatte der gestrige Kartoffelmarkt zu bieten. Über fünfzig Hersteller präsentierten ein breit gefächertes Angebot für die zahlreich erschienen Besucher bei der bereits 16. Auflage der Veranstaltung.
2 von 49
Antike Sachen, Hobbyhandwerk und viele Schlemmereien, vor allem aus der beliebten Knolle – das hatte der gestrige Kartoffelmarkt zu bieten. Über fünfzig Hersteller präsentierten ein breit gefächertes Angebot für die zahlreich erschienen Besucher bei der bereits 16. Auflage der Veranstaltung.
3 von 49
Antike Sachen, Hobbyhandwerk und viele Schlemmereien, vor allem aus der beliebten Knolle – das hatte der gestrige Kartoffelmarkt zu bieten. Über fünfzig Hersteller präsentierten ein breit gefächertes Angebot für die zahlreich erschienen Besucher bei der bereits 16. Auflage der Veranstaltung.
4 von 49
Antike Sachen, Hobbyhandwerk und viele Schlemmereien, vor allem aus der beliebten Knolle – das hatte der gestrige Kartoffelmarkt zu bieten. Über fünfzig Hersteller präsentierten ein breit gefächertes Angebot für die zahlreich erschienen Besucher bei der bereits 16. Auflage der Veranstaltung.
5 von 49
Antike Sachen, Hobbyhandwerk und viele Schlemmereien, vor allem aus der beliebten Knolle – das hatte der gestrige Kartoffelmarkt zu bieten. Über fünfzig Hersteller präsentierten ein breit gefächertes Angebot für die zahlreich erschienen Besucher bei der bereits 16. Auflage der Veranstaltung.
6 von 49
Antike Sachen, Hobbyhandwerk und viele Schlemmereien, vor allem aus der beliebten Knolle – das hatte der gestrige Kartoffelmarkt zu bieten. Über fünfzig Hersteller präsentierten ein breit gefächertes Angebot für die zahlreich erschienen Besucher bei der bereits 16. Auflage der Veranstaltung.
7 von 49
Antike Sachen, Hobbyhandwerk und viele Schlemmereien, vor allem aus der beliebten Knolle – das hatte der gestrige Kartoffelmarkt zu bieten. Über fünfzig Hersteller präsentierten ein breit gefächertes Angebot für die zahlreich erschienen Besucher bei der bereits 16. Auflage der Veranstaltung.
8 von 49
Antike Sachen, Hobbyhandwerk und viele Schlemmereien, vor allem aus der beliebten Knolle – das hatte der gestrige Kartoffelmarkt zu bieten. Über fünfzig Hersteller präsentierten ein breit gefächertes Angebot für die zahlreich erschienen Besucher bei der bereits 16. Auflage der Veranstaltung.

Antike Sachen, Hobbyhandwerk und viele Schlemmereien, vor allem aus der beliebten Knolle – das hatte der gestrige Kartoffelmarkt zu bieten. Über fünfzig Hersteller präsentierten ein breit gefächertes Angebot für die zahlreich erschienen Besucher bei der bereits 16. Auflage der Veranstaltung.

Das könnte Sie auch interessieren

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Es ranken sich viele Mythen rund um Schnupfen: Doch besonders in der Herbstzeit ist es wichtig, mit den richtigen Mitteln vorzubeugen. Die …
Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

Auf den Valentinstag fiel das Wintervergnügen in diesem Jahr. Das Organisationsteam des gastgebenden Landwirtschaftlichen Vereins hatte die …
„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt

Bäume darf man nicht einfach fällen - selbst wenn sie auf dem eigenen Grundstück stehen. Wer dennoch zur Säge greifen will, sollte sich im Vorfeld …
Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Nicht Neymar, nicht Mbappé - Dortmunds Haaland wird beim Duell BVB gegen PSG zum Superstar des Abends. Der Norweger schießt beide Tore. Dortmund …
Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Meistgelesene Artikel

Auf Nimmerwiedersehen: Unbekannte entfernen Geocaching-„Schätze“ in Ostervesede

Auf Nimmerwiedersehen: Unbekannte entfernen Geocaching-„Schätze“ in Ostervesede

Prozess geht weiter: Entlassener Kinderpsychiatrie-Chefarzt klagt gegen Diakonieklinikum

Prozess geht weiter: Entlassener Kinderpsychiatrie-Chefarzt klagt gegen Diakonieklinikum

Ideal für Familien

Ideal für Familien

Bleibt der aktuelle Status?

Bleibt der aktuelle Status?

Kommentare