Auf wackligem Boden / Begrenztes Ferienprogramm

Jugendzentrum öffnet mit kleinen Angeboten

Kickertreff: Rita Kryszon freut sich über den Besuch von Lars Brüning. 
Foto: Menker
+
Kickertreff: Rita Kryszon freut sich über den Besuch von Lars Brüning. Foto: Menker
  • Michael Krüger
    vonMichael Krüger
    schließen

Rotenburg – In den Sommerferien kann es für viele Rotenburger in diesem Jahr nicht in den großen Urlaub gehen, Corona bremst die Planungen aus. Aber auch daheim wird es für Kinder und Jugendliche neben den bekannten Abstands- und Kontaktregeln Einschränkungen geben: Das seit 40 Jahren von der Stadt, dem Team des Jugendzentrums und den örtlichen Vereinen und Institutionen organisierte Kinderferienprogramm wird es 2020 nicht geben. „Wir erstellen derzeit einen Plan, unter welchen Bedingungen was noch stattfinden kann“, sagt Sozialarbeiterin Rita Kryszon aus dem Jugendzentrum. Doch vieles stehe noch „auf wackligem Boden“. Es herrscht weiter Corona-Unsicherheit.

Im Jugendzentrum ist die Tür seit vergangener Woche wieder geöffnet, nach drei Monaten Virus-Zwangspause gibt es aber wie überall klare Regeln. Im Innern dürfen sich inklusive der Mitarbeiter nur zehn Personen aufhalten, für die verschiedenen Altersgruppen gibt es feste Zeiten, spontan vorbeikommen geht nicht – nur mit Anmeldung. Mit dem Nähkurs und Tanzen für Mädchen sowie der Kreativ-Werkstatt beginnt in kleinem Rahmen wieder das Programm. „Aber die Reglementierung ist gerade für uns in der offenen Jugendarbeit natürlich sehr ungewohnt“, sagt Kryszon. Zumindest die dringend notwendigen Gespräche bei kleineren und größeren Problemen der Jugendlichen seien wieder persönlich möglich – in der Zwangspause ging das nur telefonisch.

Als die Tür zu war, wurde im Jugendzentrum stattdessen renoviert und liegen gebliebene Arbeit erledigt. „Wir haben sonst ja fast immer auf“, so Kryszon. Nun war ausreichend Zeit, die Mädchentoilette und den Musikbereich aufzuhübschen sowie kleinere Arbeiten zu erledigen. Auch Resturlaub sei vom dreiköpfigen Jugendzentrum-Team abgebaut worden.

„Wir tasten uns an einen Normalbetrieb heran“, macht Kryszon die Herausforderung der Corona-Lage deutlich. Dazu gehört es laut Bürgermeister Andreas Weber (SPD) auch, in den kommenden zwei Wochen sozusagen ein Notprogramm für die Sommerferien zu entwickeln. „Nur wenige Vereine haben ihre Angebote unter den neuen Bedingungen aufrecht erhalten. Die meisten haben leider absagen müssen“, so der Verwaltungschef. „Ausfahrten, Übernachtungsaktionen oder öffentlich frei zugängliche Aktionen“ seien leider in diesem Jahr nicht möglich. Es könnten nur Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl und entsprechenden Abstands- und Hygieneregeln angeboten werden. Was genau, werde nun zusammengetragen und dann Anfang Juli online auf den Seiten der Stadt und des Jugendzentrums sowie den sozialen Netzwerken bekannt gegeben. Weber: „Diese einschränkenden Regelungen bedauern wir sehr, sie sind aber aus Pandemie-Präventionsgründen zwingend erforderlich und schränken den Teilnehmerkreis erheblich ein. Das ist uns bewusst. Leider gerade in einer Zeit, in der viele Kinder und Jugendliche in den Sommerferien zuhause bleiben müssen, weil auch der Urlaub abgesagt werden musste.“

Angebote gesucht

Derzeit trägt Kryszon mit ihrem Team zusammen, was in den Ferien für Kinder und Jugendliche doch angeboten werden kann. Wer Ideen und Anregungen hat, sollte sich unter 04261/2276 oder juz@rotenburg-wuemme.de melden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

FC Bayern krönt sich gegen Leverkusen zum Doublesieger

FC Bayern krönt sich gegen Leverkusen zum Doublesieger

Sieg im Elfmeterschießen: Wolfsburg wieder Doublesieger

Sieg im Elfmeterschießen: Wolfsburg wieder Doublesieger

Trumps düstere Botschaft zum Unabhängigkeitstag

Trumps düstere Botschaft zum Unabhängigkeitstag

„Ist das noch Relegation oder schon Kreisliga?“ - Netzreaktionen zu Werder gegen Heidenheim

„Ist das noch Relegation oder schon Kreisliga?“ - Netzreaktionen zu Werder gegen Heidenheim

Meistgelesene Artikel

Gottesdienst mit Taufe von oben

Gottesdienst mit Taufe von oben

Lehrerjob? Läuft bei ihnen!

Lehrerjob? Läuft bei ihnen!

Jugendtreff wieder geöffnet

Jugendtreff wieder geöffnet

Weder vor noch zurück

Weder vor noch zurück

Kommentare