Markus Hoffmann begeistert im Autohaus Holst

Gedächtnistraining beim Mittelstandsforum in Scheeßel

Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
1 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
2 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
3 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
4 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
5 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
6 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
7 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
8 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.

Der preisgekrönte „Keynote-Speaker“ Markus Hofmann entführte seine Zuschauer in die Welt des Gedächtnis. Das hatte er vor zehn Jahren bereits getan. Einige der Anwesenden konnten sich das damals Gelernte noch problemlos in Erinnerung rufen.

Das könnte Sie auch interessieren

14. Barnstorfer Ballonfahrer-Festival 

Alle zwei Jahre treffen sich Ballonfahrer aus ganz Deutschland, aus den Niederlanden und aus Litauen zu einem Stelldichein im in Barnstorf. Am …
14. Barnstorfer Ballonfahrer-Festival 

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Im Rahmen einer Feierstunde am Freitagabend im Feuerwehrhaus Leeste hat Bürgermeister Andreas Bovenschulte für Verwaltung und Rat das neue Gebäude …
Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Werder Bremen verliert sein Bundesliga-Auftaktspiel gegen die TSG Hoffenheim mit 0:1. Die DeichStube bewertet die Spieler. 
Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Sommerfest der Stadtwaldfarm in Verden 

Das jährliche Sommerfest hat am Samstag viele Besucher auf das Gelände der Stadtwaldfarm nach Verden gelockt. In der Einrichtung in Trägerschaft des …
Sommerfest der Stadtwaldfarm in Verden 

Meistgelesene Artikel

„La Strada“-Eröffnung: Regionale und internationale Künstler begeistern

„La Strada“-Eröffnung: Regionale und internationale Künstler begeistern

„La Strada – Straßenzirkus“ startet Freitagabend

„La Strada – Straßenzirkus“ startet Freitagabend

Bundestagskandidaten sind sich in vielen Punkten erstaunlich einig

Bundestagskandidaten sind sich in vielen Punkten erstaunlich einig

1500 Schützen feiern in Westervesede

1500 Schützen feiern in Westervesede