Markus Hoffmann begeistert im Autohaus Holst

Gedächtnistraining beim Mittelstandsforum in Scheeßel

Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
1 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
2 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
3 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
4 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
5 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
6 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
7 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
8 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.

Der preisgekrönte „Keynote-Speaker“ Markus Hofmann entführte seine Zuschauer in die Welt des Gedächtnis. Das hatte er vor zehn Jahren bereits getan. Einige der Anwesenden konnten sich das damals Gelernte noch problemlos in Erinnerung rufen.

Das könnte Sie auch interessieren

Neujahrsempfang in Visselhövede

Gemeinsame Veranstalter des Neujahrsempfangs waren der Gewerbeverein, der Stadtrat und die Visselhöveder Verwaltung. Rund 300 Gäste aus aus allen …
Neujahrsempfang in Visselhövede

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Lorenz Büffel und DJ Toddy geben am Montag musikalisch ordentlich Gas, um die Gäste aus Bremen, dem Umland, aber auch weitangereiste Gäste gut zu …
Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

SEK-Einsatz an der Marktplatzstraße in Bruchhausen-Vilsen

Der Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) der Polizei hat am Montagmorgen Bürger in Bruchhausen-Vilsen aufgeschreckt. Die Polizei in Diepholz …
SEK-Einsatz an der Marktplatzstraße in Bruchhausen-Vilsen

Finale bei den Bremer Sixdays

Am Dienstag gingen die Bremer Sixdays mit der Siegerehrung zu Ende. 
Finale bei den Bremer Sixdays

Meistgelesene Artikel

Auto gerät nach Kollision mit einem Baum in Brand - Fahrer mit Glück

Auto gerät nach Kollision mit einem Baum in Brand - Fahrer mit Glück

Bewaffneter Räuber überfällt Tankstelle an der Bremer Straße

Bewaffneter Räuber überfällt Tankstelle an der Bremer Straße

Auf dem Pferdemarkt und am Bahnhof: Infos auf 55-Zoll-Bildschirmen

Auf dem Pferdemarkt und am Bahnhof: Infos auf 55-Zoll-Bildschirmen

17-Jähriger stirbt bei nächtlichem Unfall in Visselhövede

17-Jähriger stirbt bei nächtlichem Unfall in Visselhövede