Markus Hoffmann begeistert im Autohaus Holst

Gedächtnistraining beim Mittelstandsforum in Scheeßel

Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
1 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
2 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
3 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
4 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
5 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
6 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
7 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.
8 von 64
Vor knapp 300 Zuschauern erklärte Gedächtnistrainer Markus Hofmann am Donnerstag anlässlich des diesjährigen Mittelstandsforums im Autohaus Holst, wie man seinen Geist auf Trab bringt und den eigenen Horizont erweitert.

Der preisgekrönte „Keynote-Speaker“ Markus Hofmann entführte seine Zuschauer in die Welt des Gedächtnis. Das hatte er vor zehn Jahren bereits getan. Einige der Anwesenden konnten sich das damals Gelernte noch problemlos in Erinnerung rufen.

Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Es war alles nur gespielt bei der Übung in Bruchhausen-Vilsen: Im Verlauf der Landesstraße 330 am Bahnübergang zur Straße „Am Marktplatz“ kam es zu …
Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Werder Bremen hat das Testspiel am Mittwochabend gegen Regionalligist VfB Oldenburg in Rastede mit 6:0 (1:0) gewonnen - aber Justin Eilers mit einer …
Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Beatclub in der Verdener Stadthalle

Wie in alten Zeiten ließen die Verdener es rocken. Beatclub Moderatorin Uschi Nerke präsentierte das Programm der Band Number One mit den Hits der …
Beatclub in der Verdener Stadthalle

Hochwasser in Rotenburg

Wasser ohne Ende – beidseits der Wümme in den Nödenwiesen sowie hinter dem Diakonieklinikum in der Rodau-Wiedau-Niederung: Die Flüsse sind in vielen …
Hochwasser in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

16-jährige Radlerin stirbt bei Unfall

16-jährige Radlerin stirbt bei Unfall

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

Schnelles Internet für 2 000 Haushalte

Schnelles Internet für 2 000 Haushalte

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016 

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016