Vatertagsparty auf dem ehemaligen TÜV-Gelände in Eversen

1 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
2 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
3 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
4 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
5 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
6 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
7 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.
8 von 81
In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.

In Eversen ging es am Vatertag heiß her. Die Veranstalter, der Schützenverein Eversen, hatte sich einiges einfallen lassen, um die Gäste auf dem ehemaligen TÜV-Gelände so richtig in Stimmung zu bringen. DJ Nils Renken brachte die Gäste mit seinem Musikmix auf Betiebstemperatur, die Band "Now or Never" heizte nicht nur den Männer kräftig ein. Richtig heiß wurde es dann, als sich die Go-go-Girls und -Boys auf den Podesten erotisch zu den Rhythmen aus den Lautsprechern bewegten.

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Gottesdienst in der Kneipe: mit einem bunten Fest in der „Körstube“ in Diepholz wurde Sarina Salewski vom Kirchenkreis Diepholz verabschiedet. Die …
Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

XXL-Faschingsparty am Botheler Bürgerhaus: Woodstock an der Wiedau

XXL-Faschingsparty am Botheler Bürgerhaus: Woodstock an der Wiedau

Inspirionstraße: „Kniefall“ vorm Investor

Inspirionstraße: „Kniefall“ vorm Investor

Unfall mit zwei Verletzten auf der Autobahn 1

Unfall mit zwei Verletzten auf der Autobahn 1

Betrüger droht Seniorin und der Polizei

Betrüger droht Seniorin und der Polizei