Abi-Mottotage an der Eichenschule in Scheeßel

1 von 21
Verschlafen, burlesk oder um Jahre gealtert? Bei ihrer Mottowoche machten die Scheeßeler Abiturienten alle diese Phasen im Schnelldurchlauf durch. Jeden Tag der letzten regulären Schulwoche vor dem schriftlichen Abitur passten die Eichenschüler ihr Outfit einem anderen Thema an. Das Ergebnis ließ sich sehen, wie unsere Fotostrecke zeigt.
2 von 21
Verschlafen, burlesk oder um Jahre gealtert? Bei ihrer Mottowoche machten die Scheeßeler Abiturienten alle diese Phasen im Schnelldurchlauf durch. Jeden Tag der letzten regulären Schulwoche vor dem schriftlichen Abitur passten die Eichenschüler ihr Outfit einem anderen Thema an. Das Ergebnis ließ sich sehen, wie unsere Fotostrecke zeigt.
3 von 21
Verschlafen, burlesk oder um Jahre gealtert? Bei ihrer Mottowoche machten die Scheeßeler Abiturienten alle diese Phasen im Schnelldurchlauf durch. Jeden Tag der letzten regulären Schulwoche vor dem schriftlichen Abitur passten die Eichenschüler ihr Outfit einem anderen Thema an. Das Ergebnis ließ sich sehen, wie unsere Fotostrecke zeigt.
4 von 21
Verschlafen, burlesk oder um Jahre gealtert? Bei ihrer Mottowoche machten die Scheeßeler Abiturienten alle diese Phasen im Schnelldurchlauf durch. Jeden Tag der letzten regulären Schulwoche vor dem schriftlichen Abitur passten die Eichenschüler ihr Outfit einem anderen Thema an. Das Ergebnis ließ sich sehen, wie unsere Fotostrecke zeigt.
5 von 21
Verschlafen, burlesk oder um Jahre gealtert? Bei ihrer Mottowoche machten die Scheeßeler Abiturienten alle diese Phasen im Schnelldurchlauf durch. Jeden Tag der letzten regulären Schulwoche vor dem schriftlichen Abitur passten die Eichenschüler ihr Outfit einem anderen Thema an. Das Ergebnis ließ sich sehen, wie unsere Fotostrecke zeigt.
6 von 21
Verschlafen, burlesk oder um Jahre gealtert? Bei ihrer Mottowoche machten die Scheeßeler Abiturienten alle diese Phasen im Schnelldurchlauf durch. Jeden Tag der letzten regulären Schulwoche vor dem schriftlichen Abitur passten die Eichenschüler ihr Outfit einem anderen Thema an. Das Ergebnis ließ sich sehen, wie unsere Fotostrecke zeigt.
7 von 21
Verschlafen, burlesk oder um Jahre gealtert? Bei ihrer Mottowoche machten die Scheeßeler Abiturienten alle diese Phasen im Schnelldurchlauf durch. Jeden Tag der letzten regulären Schulwoche vor dem schriftlichen Abitur passten die Eichenschüler ihr Outfit einem anderen Thema an. Das Ergebnis ließ sich sehen, wie unsere Fotostrecke zeigt.
8 von 21
Verschlafen, burlesk oder um Jahre gealtert? Bei ihrer Mottowoche machten die Scheeßeler Abiturienten alle diese Phasen im Schnelldurchlauf durch. Jeden Tag der letzten regulären Schulwoche vor dem schriftlichen Abitur passten die Eichenschüler ihr Outfit einem anderen Thema an. Das Ergebnis ließ sich sehen, wie unsere Fotostrecke zeigt.

Verschlafen, burlesk oder um Jahre gealtert? Bei ihrer Mottowoche machten die Scheeßeler Abiturienten alle diese Phasen im Schnelldurchlauf durch. Jeden Tag der letzten regulären Schulwoche vor dem schriftlichen Abitur passten die Eichenschüler ihr Outfit einem anderen Thema an. Das Ergebnis ließ sich sehen, wie unsere Fotostrecke zeigt. Mediengruppe Kreiszeitung / Heyne

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Heyne

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

 Lars Klingbeil (SPD) verteidigt sein Direktmandat

Lars Klingbeil (SPD) verteidigt sein Direktmandat

Lars Klingbeil (SPD) verteidigt sein Direktmandat
Bürgermeisterwahl in Sottrum: Bahrenburg gewinnt Krimi

Bürgermeisterwahl in Sottrum: Bahrenburg gewinnt Krimi

Bürgermeisterwahl in Sottrum: Bahrenburg gewinnt Krimi
Carsten Büttinghaus verpasst Einzug in das Parlament

Carsten Büttinghaus verpasst Einzug in das Parlament

Carsten Büttinghaus verpasst Einzug in das Parlament
Bürgermeister-Stichwahl: Sven Maier wird neuer Rathauschef in der Samtgemeinde Fintel

Bürgermeister-Stichwahl: Sven Maier wird neuer Rathauschef in der Samtgemeinde Fintel

Bürgermeister-Stichwahl: Sven Maier wird neuer Rathauschef in der Samtgemeinde Fintel

Kommentare