Bundessiegerprüfung im Turnierhundesport

+
Rund 400 Teams (Hund und Mensch) kamen am Wochenende aus ganz Deutschland nach Visselhövede, um bei der Bundessiegerprüfung im Turnierhundesport teilzunehmen. Dabei ging es vor und hinter den Kulissen sehr harmonisch zu.

Rund 400 Teams (Hund und Mensch) kamen am Wochenende aus ganz Deutschland nach Visselhövede, um bei der Bundessiegerprüfung im Turnierhundesport teilzunehmen. Dabei ging es vor und hinter den Kulissen sehr harmonisch zu.

Die Teilnehmer lobten vor allem die schöne Hundesportanlage, die tolle Atmosphäre sowie die gute Organisation des BCS – Breitensportclub für Turnierhunde. Das 22-Köpfige Team um Joachim Raddatz sorgte für einen reibungslosen Ablauf.

aki

Das könnte Sie auch interessieren

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Die Toten Hosen in der Bremer ÖVB-Arena

Die Toten Hosen in der Bremer ÖVB-Arena

Meistgelesene Artikel

Viele Kreisbewohner pendeln: Weite Wege zum Arbeitsplatz

Viele Kreisbewohner pendeln: Weite Wege zum Arbeitsplatz

Es grünt so grün das Weihnachtsbäumchen

Es grünt so grün das Weihnachtsbäumchen

Botheler Chronik ist fertig

Botheler Chronik ist fertig

Sicherheit geht vor

Sicherheit geht vor

Kommentare