Niedersächsische Tafelrunde im Rotenburger Heimathaus

1 von 56
Trotz grassierender Grippe und zu erwartendem hochklassigen Fußball im TV konnte Dr. Karsten Müller-Scheeßel gestern Abend rund 160 prominente Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zur Niedersächsischen Tafelrunde im Rotenburger Heimathaus begrüßen.
2 von 56
Trotz grassierender Grippe und zu erwartendem hochklassigen Fußball im TV konnte Dr. Karsten Müller-Scheeßel gestern Abend rund 160 prominente Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zur Niedersächsischen Tafelrunde im Rotenburger Heimathaus begrüßen.
3 von 56
Trotz grassierender Grippe und zu erwartendem hochklassigen Fußball im TV konnte Dr. Karsten Müller-Scheeßel gestern Abend rund 160 prominente Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zur Niedersächsischen Tafelrunde im Rotenburger Heimathaus begrüßen.
4 von 56
Trotz grassierender Grippe und zu erwartendem hochklassigen Fußball im TV konnte Dr. Karsten Müller-Scheeßel gestern Abend rund 160 prominente Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zur Niedersächsischen Tafelrunde im Rotenburger Heimathaus begrüßen.
5 von 56
Trotz grassierender Grippe und zu erwartendem hochklassigen Fußball im TV konnte Dr. Karsten Müller-Scheeßel gestern Abend rund 160 prominente Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zur Niedersächsischen Tafelrunde im Rotenburger Heimathaus begrüßen.
6 von 56
Trotz grassierender Grippe und zu erwartendem hochklassigen Fußball im TV konnte Dr. Karsten Müller-Scheeßel gestern Abend rund 160 prominente Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zur Niedersächsischen Tafelrunde im Rotenburger Heimathaus begrüßen.
7 von 56
Trotz grassierender Grippe und zu erwartendem hochklassigen Fußball im TV konnte Dr. Karsten Müller-Scheeßel gestern Abend rund 160 prominente Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zur Niedersächsischen Tafelrunde im Rotenburger Heimathaus begrüßen.
8 von 56
Trotz grassierender Grippe und zu erwartendem hochklassigen Fußball im TV konnte Dr. Karsten Müller-Scheeßel gestern Abend rund 160 prominente Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zur Niedersächsischen Tafelrunde im Rotenburger Heimathaus begrüßen.

Rotenburg - Trotz grassierender Grippe und zu erwartendem hochklassigen Fußball im TV konnte Dr. Karsten Müller-Scheeßel gestern Abend rund 160 prominente Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zur Niedersächsischen Tafelrunde im Rotenburger Heimathaus begrüßen.

Das könnte Sie auch interessieren

Oldtimer-Ausfahrt „Rund um Rotenburg“

In Rotenburg sind am Sonntagmorgen 32 Oldtimer der Baujahre 1928 bis 1989 vor dem Rathaus der Kreisstadt zur dritten Ausfahrt mit Fahrzeugen aus Omas …
Oldtimer-Ausfahrt „Rund um Rotenburg“

„Kleinbahn um 1900“ - Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen

„Kleinbahn um 1900“ - unter diesem Motto zeigte die Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen ein umfangreiches Programm.
„Kleinbahn um 1900“ - Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen

Dörverden begrüßt den Herbst

Der Dörverdener Kartoffelmarkt mit plattdeutschem Festgottesdienst auf dem Kulturgut Ehmken Hoff, zog erneut zahlreiche Besucher auch aus der …
Dörverden begrüßt den Herbst

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Union Berlin im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Einzelkritiken zum Sieg von Werder Bremen bei Union Berlin (2:1) von der DeichStube, „Kicker“, „Weser-Kurier“, „Bild“ sowie …
Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Union Berlin im Vergleich

Meistgelesene Artikel

Anlieger pro Einbahnstraße

Anlieger pro Einbahnstraße

Tempo 70 auf der Straße zwischen Wohlsdorf und Bartelsdorf?

Tempo 70 auf der Straße zwischen Wohlsdorf und Bartelsdorf?

Großeltern auf Zeit

Großeltern auf Zeit

Zu wenig Pacht: SPD fordert Überprüfung

Zu wenig Pacht: SPD fordert Überprüfung

Kommentare