Mühlenstreek - das Wasser fließt wieder

1 von 31
Die Bauarbeiten am Rotenburger Mühlenstreek sind beendet, die Fischtreppe ist fertig. Um kurz nach 10 Uhr haben die Bauarbeiter heute den künstlichen Damm eingerissen, das Wasser fließt wieder. Die Maßnahme hat mehr als ein halbes Jahr gedauert und rund 500 000 Euro gekostet.
2 von 31
Die Bauarbeiten am Rotenburger Mühlenstreek sind beendet, die Fischtreppe ist fertig. Um kurz nach 10 Uhr haben die Bauarbeiter heute den künstlichen Damm eingerissen, das Wasser fließt wieder. Die Maßnahme hat mehr als ein halbes Jahr gedauert und rund 500 000 Euro gekostet.
3 von 31
Die Bauarbeiten am Rotenburger Mühlenstreek sind beendet, die Fischtreppe ist fertig. Um kurz nach 10 Uhr haben die Bauarbeiter heute den künstlichen Damm eingerissen, das Wasser fließt wieder. Die Maßnahme hat mehr als ein halbes Jahr gedauert und rund 500 000 Euro gekostet.
4 von 31
Die Bauarbeiten am Rotenburger Mühlenstreek sind beendet, die Fischtreppe ist fertig. Um kurz nach 10 Uhr haben die Bauarbeiter heute den künstlichen Damm eingerissen, das Wasser fließt wieder. Die Maßnahme hat mehr als ein halbes Jahr gedauert und rund 500 000 Euro gekostet.
5 von 31
Die Bauarbeiten am Rotenburger Mühlenstreek sind beendet, die Fischtreppe ist fertig. Um kurz nach 10 Uhr haben die Bauarbeiter heute den künstlichen Damm eingerissen, das Wasser fließt wieder. Die Maßnahme hat mehr als ein halbes Jahr gedauert und rund 500 000 Euro gekostet.
6 von 31
Die Bauarbeiten am Rotenburger Mühlenstreek sind beendet, die Fischtreppe ist fertig. Um kurz nach 10 Uhr haben die Bauarbeiter heute den künstlichen Damm eingerissen, das Wasser fließt wieder. Die Maßnahme hat mehr als ein halbes Jahr gedauert und rund 500 000 Euro gekostet.
7 von 31
Die Bauarbeiten am Rotenburger Mühlenstreek sind beendet, die Fischtreppe ist fertig. Um kurz nach 10 Uhr haben die Bauarbeiter heute den künstlichen Damm eingerissen, das Wasser fließt wieder. Die Maßnahme hat mehr als ein halbes Jahr gedauert und rund 500 000 Euro gekostet.
8 von 31
Die Bauarbeiten am Rotenburger Mühlenstreek sind beendet, die Fischtreppe ist fertig. Um kurz nach 10 Uhr haben die Bauarbeiter heute den künstlichen Damm eingerissen, das Wasser fließt wieder. Die Maßnahme hat mehr als ein halbes Jahr gedauert und rund 500 000 Euro gekostet.

Die Bauarbeiten am Mühlenstreek sind beendet, die Fischtreppe ist fertig. Um kurz nach 10 Uhr haben die Bauarbeiter heute den künstlichen Damm eingerissen, das Wasser fließt wieder (Fotos: Guido Menker).

Das könnte Sie auch interessieren

Tauschbörse für Abend- und Cocktailmode

Stemmen - Übermäßigem Konsum entgegenzuwirken und so Nachhaltigkeit zu fördern - das ist die Idee hinter der Stemmer Tauschbörse für Abendkleider. Am …
Tauschbörse für Abend- und Cocktailmode

Revolverheld-Konzert in der Stadthalle

Revolverheld war am Montag in der Stadthalle (ÖVB-Arena) in Bremen zu Gast. Ihren Fans bot die in Hamburg gegründete Band einen tollen Abend voller …
Revolverheld-Konzert in der Stadthalle

Kunsthandwerk-Ausstellung im Dillertal

Bei der diesjährigen Ausstellung „Kunsthandwerk und Hobby“ im Restaurant Dillertal in Bruchhausen-Vilsen zeigten 33 Freizeitkünstler ihre Arbeiten …
Kunsthandwerk-Ausstellung im Dillertal

Märchenfest in der Kastanien-Grundschule

Rund 120 Besucher zählte der Kultur- und Heimatverein beim Märchenfest am Sonnabend in der Kastanien Grundschule Visselhövede. Die Schule verwandelte …
Märchenfest in der Kastanien-Grundschule

Meistgelesene Artikel

250 Teilnehmer bei Demo gegen Rassismus und für Toleranz

250 Teilnehmer bei Demo gegen Rassismus und für Toleranz

„SuedLink“: Scheeßel will Trassenverlauf prüfen lassen

„SuedLink“: Scheeßel will Trassenverlauf prüfen lassen

Das 20. Märchenfest kommt gut an

Das 20. Märchenfest kommt gut an

Osterpostamt eröffnet: Hanni Hases Team erfüllt Kinderwünsche

Osterpostamt eröffnet: Hanni Hases Team erfüllt Kinderwünsche

Kommentare