17 Stunden Party nonstop

Countdown für „Pfingsten in Appel“ läuft

+
Gute Stimmung garantiert: „Pfingsten in Appel“ lockt jedes Jahr tausende partyhungrige Besucher an. 

Appel - Es gibt 24-Stunden-Wanderungen, 24-Stunden-Läufe – aber 24-Stunden-Partys? Natürlich, in Berlin oder auf Ibiza sind sie zu finden. Aber auf dem platten Land? Jawohl, auch hier. Auf Gut Appel nahe Helvesiek wird am kommenden Pfingstwochenende, 3. und 4. Juni, von 23 Uhr abends bis 16 Uhr nachmittags wieder durchgefeiert. Also 17 Stunden lang. Das Ganze nennt sich „Pfingsten in Appel“ – ein Partymarathon mit Kultcharakter, der in diesem Jahr schon in seine 51. (!) Auflage geht.

Das Organisationsteam um Familie Borchers (Hamersen) hat keine Mühen gescheut, um wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen. Sprich: Sieben DJ’s sind im Einsatz und werden auf rund 900 Quadratmetern Tanzfläche, inklusive Reithalle, Open-Air-Bühne und einem XXL-Festzelt, mit Charts, Electro, Schlager und Black-Music für Stimmung sorgen. An den Turntables stehen werden: BeNice, Sean D, Sönke, Behne, B&G sowie DJ Höker.

Zahlreiche Verkaufswagen sorgen ferner dafür, dass kein Gast mit knurrendem Magen feiern muss. Eigens eingesetzte Security-Männer bewachen das Gelände. Ein Notarzt und das DRK werden die ganze Zeit vor Ort sein. Müll- und Glascontainer sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Für die Schlepper steht ein eigener Parkplatz zur Verfügung. Die Anfahrt ist nur über Helvesiek möglich. Die Veranstalter weisen ausdrücklich darauf hin, dass den Auflagen des Jugendschutzgesetzes Folge geleistet wird. Das bedeutet zum Beispiel: Am Eingang findet eine Alterskontrolle statt. Unter 16-jährige Besucher werden nicht eingelassen. 

lw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Meistgelesene Artikel

Tausende Besucher bei neunter Auflage von „La Strada unterwegs“ in Rotenburg

Tausende Besucher bei neunter Auflage von „La Strada unterwegs“ in Rotenburg

„La Strada“-Eröffnung: Regionale und internationale Künstler begeistern

„La Strada“-Eröffnung: Regionale und internationale Künstler begeistern

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel und Lars Klingbeil stellen sich Fragen der Schüler

Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel und Lars Klingbeil stellen sich Fragen der Schüler

Kommentare