Vorfahrt missachtet

Drei Schwerverletzte nach Zusammenstoß in Lauenbrück

Lauenbrück - Vier Menschen sind bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 222 am Montagnachmittags teils schwer verletzt worden. Dies teilt die Rotenburger Polizei am Dienstagmorgen mit.

Eine 58 Jahre alte Autofahrerin aus Sottrum war gegen 17.30 Uhr mit ihrem Dacia aus Richtung Königsmoor kommend unterwegs. Im Kreuzungsbereich zur Straße Im Stell missachtete die Frau die Vorfahrt eines von rechts kommenden VW Transporters, der von einem 69-jährigen Vahlder gelenkt wurde. Beide Fahrzeuge krachten zusammen. 

Im Dacia erlitten neben der Fahrerin zwei weitere Insassen schwere Verletzungen. Der Fahrer des Transporters wurde leicht verletzt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Meistgelesene Artikel

Vorfahrt missachtet: Polizei sucht Touran-Fahrer

Vorfahrt missachtet: Polizei sucht Touran-Fahrer

Aktionstag Umwelt in Fintel trotz Schmuddelwetter erfolgreich

Aktionstag Umwelt in Fintel trotz Schmuddelwetter erfolgreich

Wie stehen Sie zu Fracking?

Wie stehen Sie zu Fracking?

Pastor Thomas Steinke geht einen neuen Weg

Pastor Thomas Steinke geht einen neuen Weg

Kommentare