Haushaltswirksame Maßnahmen

4,2 Millionen Euro für die Grundschule in Lauenbrück

+
Der Neubau und eine Erweiterung der Grundschule Lauenbrück stehen auf der Agenda der Samtgemeinde Fintel.

Lauenbrück - Nach eingehender Beratung und Diskussion empfahl der Schulausschuss der Samtgemeinde Fintel in seiner letzten Sitzung des Jahres, die in seinen Bereich fallenden haushaltswirksamen Maßnahmen für das Jahr 2020 zu beschließen. Ein großer Brocken darin ist der Umbau und die Erweiterung der Grundschule in Lauenbrück. Für kommendes Jahr werden Mittel in Höhe von 200.000 Euro für die weitere Planung wie Projektsteuerung, Ausschreibung und Gutachten bereitgestellt.

Die Vergabe an einen Generalunternehmer ist für das zweite Halbjahr 2020 vorgesehen. Gemäß der Kostenschätzung der VBD (Beratungsgesellschaft für Behörden) sind für die Ausführung der Maßnahme (2021) Mittel in Höhe von etwa 3,235 Millionen Euro eingeplant. Für den Umbau des Bestandsgebäudes nach Fertigstellung des Neubaus werden gemäß Kostenschätzung der VBD 1,031 Millionen Euro veranschlagt (2022). Für die Maßnahme werden Zuwendungen aus der Kreisschulbaukasse in Höhe von 761.900 Euro sowie weitere Zuwendungen über 189  500 Euro und 141.000 Euro erwartet. Damit rechtzeitig Aufträge erteilt werden können, wird im Haushalt eine Verpflichtungsermächtigung in Höhe von 4,235 Millionen Euro veranschlagt.

Außerdem wurde beschlossen, die Schulbudget-Planungen zukünftig im Rahmen von Zweijahresplänen vorzunehmen, getrennt nach investiven und konsumtiven Maßnahmen. Die konsumtiven Schulbudgets orientieren sich an den Schülerzahlen vom 1. August des Vorjahres und zwar 100 Euro je Schüler für die Fintauschule sowie 90 Euro pro Schüler für die beiden Grundschulen in Fintel und Lauenbrück. Für die Fintauschule sind das bei derzeit 235 Schülern 23.500 Euro, für die Grundschule Fintel mit 105 Schülern 9450 Euro und für die Grundschule Lauenbrück mit 127 Schülern entsprechend 11.430 Euro. Für die Budgets sind entsprechende Haushaltsmittel bereitzustellen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Viele tote Urlauber bei Vulkanausbruch in Neuseeland

Viele tote Urlauber bei Vulkanausbruch in Neuseeland

„Hello Abstiegskampf, my old friend“ - die Netzreaktionen zu #SVWSCP

„Hello Abstiegskampf, my old friend“ - die Netzreaktionen zu #SVWSCP

Gutachten: Berliner Mietendeckel nicht verfassungswidrig

Gutachten: Berliner Mietendeckel nicht verfassungswidrig

Hartes Ringen bei UN-Klimagipfel - Thunberg nutzt Medienhype

Hartes Ringen bei UN-Klimagipfel - Thunberg nutzt Medienhype

Meistgelesene Artikel

Der Tiger wechselt das Revier

Der Tiger wechselt das Revier

Ausschuss kippt Haushaltsentwurf

Ausschuss kippt Haushaltsentwurf

Die Gemeinden im Wachstum

Die Gemeinden im Wachstum

Für mehr Zivilcourage

Für mehr Zivilcourage

Kommentare