Polizei ermittelt

Exhibitionist belästigt Radfahrerin 

Fintel - Bereits am Dienstag, 4. April 2017, gegen 19.30 Uhr wurde eine 47-jährige Frau aus der Samtgemeinde Fintel Zeugin einer exhibitionistischen Handlung in Helvesiek.

Die Frau war mit ihrem Fahrrad auf der Landesstraße 130 aus Richtung Scheeßel in Richtung Helvesiek unterwegs, wie die Polizei erst am heutigen Mittwoch mitteilt. Auf Höhe der Einmündung zur Kreisstraße 212 fuhr sie an einem neben dem Radweg stehenden Rollerfahrer vorbei. Dabei konnte die Frau deutlich erkennen, wie der 20-40-jährige Mann sein Geschlechtsteil anfasste. 

Der Rollerfahrer war schwarz gekleidet, trug eine schwarze Sonnenbrille und einen schwarzen, sogenannten "Jethelm" (ohne Visier und Kinnteil). Die Frau setzte ihre Fahrt zunächst fort und konnte aus einiger Entfernung erkennen, wie sich der schwarze Roller in Richtung Scheeßel entfernte. 

Der Zentrale Kriminaldienst der Polizei Rotenburg hat die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 04261/9470 entgegengenommen.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

FDP setzt Parteitag mit Beratung des Wahlprogramms fort

FDP setzt Parteitag mit Beratung des Wahlprogramms fort

Unfall mit Milchlaster: Fahrerin aus Stuhr schwer verletzt

Unfall mit Milchlaster: Fahrerin aus Stuhr schwer verletzt

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Drei Optionen für ein Orientierungsjahr

Drei Optionen für ein Orientierungsjahr

Meistgelesene Artikel

Zukunftstag in Rotenburg: Kinder machen Arbeit der Großen

Zukunftstag in Rotenburg: Kinder machen Arbeit der Großen

Auch die Bauchtänzerin schnackt Platt

Auch die Bauchtänzerin schnackt Platt

Militärischer Service-Point in Scheeßel

Militärischer Service-Point in Scheeßel

Netzwerk lokaler Handwerker trifft mit Leistungsschau den Nerv der Besucher

Netzwerk lokaler Handwerker trifft mit Leistungsschau den Nerv der Besucher

Kommentare