Lebhafter Geflügelmarkt in Fintel / Feilschen und Fachgespräche

Geschnatter in der Schützenhalle

+
Die Jungzüchter Sören Rook (l.) und Steffen Block boten ihre Zwerghuhnrasse Chabos an.

Fintel - Hähne krähten um die Wette und Enten schnatterten, was das Zeug hielt: Wieder einmal zog es zahlreiche Besucher zum Geflügelmarkt nach Fintel.

In der Schützenhalle und auf dem umliegenden Gelände herrschte eine Stimmung wie auf dem Hamburger Fischmarkt. Private Züchter boten ihr Federvieh an. Auch Zwergkaninchen und Meerschweinchen konnten erworben werden. Tauben, Wachteln, Sittiche und Zebrafinken waren gleichfalls zu finden. „Schon kurz nach der Eröffnung waren viele Tiere verkauft“, berichtet Marcus Patschull, der neben Dagmar Petersen sowie Silke und Jens Gebhardt den Markt organisiert hatte. Natürlich wurden auch viele Fachgespräche geführt, etwa über Tierhaltung und das richtige Futter.

Manch wertvoller Tipp wurde ausgetauscht. Gefragt war alles. Man schaute sich um, bevor man sich entschied. Als Ergänzung zum Geflügelmarkt war vor der Schützenhalle wieder ein Flohmarkt aufgebaut. An zahlreichen Ständen wurde nach Herzenslust gefeilscht und gehandelt. So auch am Stand von Steffen Block, Sören Rook, Kester Meyer, Thorge Müller, Christian Block und Kevin Gerken. Die jungen Geflügelzüchter aus Fintel verkauften nicht nur eigenes Geflügel. Sie hatten sich vorher ins Zeug geschmissen und Nistkästen, Legenester, Kräuterpaletten, Vogeltränken und Pflanzschalen gefertigt. Diese Waren boten sie an, um ihre Kasse aufzubessern. Andere Händler boten Futterkästen, Tränken, Trocken- und Lebendfutter sowie Obst und Gemüse an.
hr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel beschränkt erneut Zutritt zum Tempelberg für Muslime

Israel beschränkt erneut Zutritt zum Tempelberg für Muslime

Weltrekord-Versuch im Dauertennis: die ersten 25 Stunden

Weltrekord-Versuch im Dauertennis: die ersten 25 Stunden

S-Bahn-Unfall in Barcelona

S-Bahn-Unfall in Barcelona

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

Meistgelesene Artikel

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Meyerhof-Apotheke: Die Nachfolger stehen bereit

Meyerhof-Apotheke: Die Nachfolger stehen bereit

Kommentare