„Weihnachtsgottesdienst bei den Tieren“ in Lauenbrück

1 von 18
Im Landpark Lauenbrück gab es die Weihnachtsgeschichte mit echten Tieren.
2 von 18
Im Landpark Lauenbrück gab es die Weihnachtsgeschichte mit echten Tieren.
3 von 18
Im Landpark Lauenbrück gab es die Weihnachtsgeschichte mit echten Tieren.
4 von 18
Im Landpark Lauenbrück gab es die Weihnachtsgeschichte mit echten Tieren.
5 von 18
Im Landpark Lauenbrück gab es die Weihnachtsgeschichte mit echten Tieren.
6 von 18
Im Landpark Lauenbrück gab es die Weihnachtsgeschichte mit echten Tieren.
7 von 18
Im Landpark Lauenbrück gab es die Weihnachtsgeschichte mit echten Tieren.
8 von 18
Im Landpark Lauenbrück gab es die Weihnachtsgeschichte mit echten Tieren.

Die Weihnachtsgeschichte mit echten Tieren und lebendiger Krippe zu erleben, ist etwas, das man nicht alle Tage sieht. Im Landpark Lauenbrück hingegen hatten alle Besucher die Möglichkeit, am Donnerstag am „Weihnachtsgottesdienst bei den Tieren“ teilzunehmen. Bei Kerzenschein erzählten Diakonin Sabine Gerken und Helfer Robin Gallo die Weihnachtsgeschichte und begleiteten dabei sogar einen Esel zum Stall. „In diesem Jahr durften wir unser 50-jähriges Bestehen feiern und wollten deshalb zum Jahresende noch einmal Danke sagen“, so Parkchef Friedrich-Michael von Schiller.

Das könnte Sie auch interessieren

Bundestag beschließt in Corona-Krise historisches Hilfspaket

Gesundheit, Lebensunterhalt, Arbeitsplätze - das ist für die Bundesregierung in der Corona-Krise das wichtigste. Dafür wurde jetzt ein …
Bundestag beschließt in Corona-Krise historisches Hilfspaket

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Das alte Smartphone tut noch brav seinen Dienst, da ist das neuere Modell schon zur Hand. Soll man das alte Schätzchen jetzt verkaufen? Und wenn ja - …
Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Gemeinsam kochen, Geister jagen, über Abgründe schwingen oder Auto-Fußball spielen: In der Welt der Videospiele gibt es kaum etwas, das Eltern und …
Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Überforderung im Sport vermeiden

Höher, schneller, weiter - das sind nicht mehr nur die Ziele von Leistungssportlern. Im Amateurbereich versuchen viele, ihre Leistung zu optimieren - …
Überforderung im Sport vermeiden

Meistgelesene Artikel

„Kunden zeigen teilweise auch Unverständnis“

„Kunden zeigen teilweise auch Unverständnis“

„Wir beschränken uns auf den Einsatzfall“

„Wir beschränken uns auf den Einsatzfall“

Tierisch verliebt: Adoptiertes Kalb und Pony-Stute sind unzertrennlich

Tierisch verliebt: Adoptiertes Kalb und Pony-Stute sind unzertrennlich

„Land schafft Verbindung“: „Mit der AfD nichts am Hut“

„Land schafft Verbindung“: „Mit der AfD nichts am Hut“

Kommentare