Erwin Will in den Ruhestand verabschiedet

1 von 41
Mit vielen musikalischen und sportlichen Beiträgen sowie vielen guten Wünsche wurde am Mittwoch der langjährige Schulleiter der Wittorfer Grundschule Erwin Will feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Auf dem Schulhof kamen zahlreiche Kollegen, ehemalige Schüler, Vertreter vieler Vereine und der Stadt sowie Grundschüler und Eltern zusammen, um ihren Rektor Tschüß zu sagen. Zuvor gab es den traditionellen Abschlussgottesdienst der Viertklässler in der Wittorfer Kapelle.
2 von 41
Mit vielen musikalischen und sportlichen Beiträgen sowie vielen guten Wünsche wurde am Mittwoch der langjährige Schulleiter der Wittorfer Grundschule Erwin Will feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Auf dem Schulhof kamen zahlreiche Kollegen, ehemalige Schüler, Vertreter vieler Vereine und der Stadt sowie Grundschüler und Eltern zusammen, um ihren Rektor Tschüß zu sagen. Zuvor gab es den traditionellen Abschlussgottesdienst der Viertklässler in der Wittorfer Kapelle.
3 von 41
Mit vielen musikalischen und sportlichen Beiträgen sowie vielen guten Wünsche wurde am Mittwoch der langjährige Schulleiter der Wittorfer Grundschule Erwin Will feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Auf dem Schulhof kamen zahlreiche Kollegen, ehemalige Schüler, Vertreter vieler Vereine und der Stadt sowie Grundschüler und Eltern zusammen, um ihren Rektor Tschüß zu sagen. Zuvor gab es den traditionellen Abschlussgottesdienst der Viertklässler in der Wittorfer Kapelle.
4 von 41
Mit vielen musikalischen und sportlichen Beiträgen sowie vielen guten Wünsche wurde am Mittwoch der langjährige Schulleiter der Wittorfer Grundschule Erwin Will feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Auf dem Schulhof kamen zahlreiche Kollegen, ehemalige Schüler, Vertreter vieler Vereine und der Stadt sowie Grundschüler und Eltern zusammen, um ihren Rektor Tschüß zu sagen. Zuvor gab es den traditionellen Abschlussgottesdienst der Viertklässler in der Wittorfer Kapelle.
5 von 41
Mit vielen musikalischen und sportlichen Beiträgen sowie vielen guten Wünsche wurde am Mittwoch der langjährige Schulleiter der Wittorfer Grundschule Erwin Will feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Auf dem Schulhof kamen zahlreiche Kollegen, ehemalige Schüler, Vertreter vieler Vereine und der Stadt sowie Grundschüler und Eltern zusammen, um ihren Rektor Tschüß zu sagen. Zuvor gab es den traditionellen Abschlussgottesdienst der Viertklässler in der Wittorfer Kapelle.
6 von 41
Mit vielen musikalischen und sportlichen Beiträgen sowie vielen guten Wünsche wurde am Mittwoch der langjährige Schulleiter der Wittorfer Grundschule Erwin Will feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Auf dem Schulhof kamen zahlreiche Kollegen, ehemalige Schüler, Vertreter vieler Vereine und der Stadt sowie Grundschüler und Eltern zusammen, um ihren Rektor Tschüß zu sagen. Zuvor gab es den traditionellen Abschlussgottesdienst der Viertklässler in der Wittorfer Kapelle.
7 von 41
Mit vielen musikalischen und sportlichen Beiträgen sowie vielen guten Wünsche wurde am Mittwoch der langjährige Schulleiter der Wittorfer Grundschule Erwin Will feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Auf dem Schulhof kamen zahlreiche Kollegen, ehemalige Schüler, Vertreter vieler Vereine und der Stadt sowie Grundschüler und Eltern zusammen, um ihren Rektor Tschüß zu sagen. Zuvor gab es den traditionellen Abschlussgottesdienst der Viertklässler in der Wittorfer Kapelle.
8 von 41
Mit vielen musikalischen und sportlichen Beiträgen sowie vielen guten Wünsche wurde am Mittwoch der langjährige Schulleiter der Wittorfer Grundschule Erwin Will feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Auf dem Schulhof kamen zahlreiche Kollegen, ehemalige Schüler, Vertreter vieler Vereine und der Stadt sowie Grundschüler und Eltern zusammen, um ihren Rektor Tschüß zu sagen. Zuvor gab es den traditionellen Abschlussgottesdienst der Viertklässler in der Wittorfer Kapelle.

Mit vielen musikalischen und sportlichen Beiträgen sowie vielen guten Wünsche wurde am Mittwoch der langjährige Schulleiter der Wittorfer Grundschule Erwin Will feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Auf dem Schulhof kamen zahlreiche Kollegen, ehemalige Schüler, Vertreter vieler Vereine und der Stadt sowie Grundschüler und Eltern zusammen, um ihren Rektor Tschüß zu sagen. Zuvor gab es den traditionellen Abschlussgottesdienst der Viertklässler in der Wittorfer Kapelle

Rubriklistenbild: © Kirchfeld

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

635 neue Coronafälle im Landkreis Rotenburg

635 neue Coronafälle im Landkreis Rotenburg

635 neue Coronafälle im Landkreis Rotenburg
Nartumerin Corinna Drewes will das Stofftaschentuch wieder aufleben lassen

Nartumerin Corinna Drewes will das Stofftaschentuch wieder aufleben lassen

Nartumerin Corinna Drewes will das Stofftaschentuch wieder aufleben lassen
Dauerthema Wolf: Experten sehen Jagdrecht nicht als Lösung

Dauerthema Wolf: Experten sehen Jagdrecht nicht als Lösung

Dauerthema Wolf: Experten sehen Jagdrecht nicht als Lösung
Energiekosten verursachen Sorgenfalten

Energiekosten verursachen Sorgenfalten

Energiekosten verursachen Sorgenfalten

Kommentare