Feiern am Völler See

Vatertag: Alle Hände voll zu tun für die Polizei 

Bremervörde - Nach den Feiern zum Vatertag am Vörder See zieht die Polizei am Freitag ihr Fazit. Viele Körperverletzungen seien angezeigt worden - von der blutigen Nase bis hin zur ernsthaften Verletzung eines 66-jährigen Bremervörders, der mit einer Kopfverletzung in einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste. Auch sei es zu mehreren Sachbeschädigungen gekommen, heißt es weiter. 

Nach Angaben der Beamten, gerieten meist junge Männer zu vorgerückter Stunde nach reichlich Alkoholgenuss aneinander. Am Nachmittag schlug ein 17-jähriger Jugendlicher einem Kontrahenten so hart ins Gesicht, dass der Mann das Gleichgewicht verlor und mit dem Kopf auf den Asphalt aufschlug. Er wurde im Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. 

Zur gleichen Zeit stellte ein noch unbekannter Mann am Vörder See einem 18-Jährigen im Laufen ein Bein. Der junge Bremervörder kam zu Fall und zog sich nach der harten Landung einen Schlüsselbeinbruch zu. 

Zu der schweren Verletzung des 66-Jährigen war es ebenfalls am Vörder See gekommen. Der Senior sei auf seinem Dreirad geradelt. Er habe einen Bekannten im Gras sitzen sehen und mit ihm eine hitzige Debatte begonnen. Durch einen Schubser sei der ältere Mann rücklings gefallen und habe sich den Kopf ernsthaft aufgeschlagen. 

Im weiteren Verlauf habe es dann eine weitere Schlägerei von Außenstehenden gegeben. Etwas später kam es auf dem Gehweg zwischen Middelweg und Neues Feld zur nächsten Keilerei. Ein Unbekannter schlug einem 34-jährigen Bremervörder mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Diesmal blieb es beim Veilchen und einer aufgeplatzten Lippe.

Die Polizei geht davon aus, dass es noch zu weiteren Körperverletzungen gekommen ist. Erfahrungsgemäß werden sie in den nächsten Tagen angezeigt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Rundballenpresse in Brand geraten

Rundballenpresse in Brand geraten

Meistgelesene Artikel

Rotenburger Werke feiern das Sommerfest an der Lindenstraße

Rotenburger Werke feiern das Sommerfest an der Lindenstraße

„La Strada – Straßenzirkus“ startet Freitagabend

„La Strada – Straßenzirkus“ startet Freitagabend

1500 Schützen feiern in Westervesede

1500 Schützen feiern in Westervesede

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Kommentare