Polizei zählt 19 Einschüsse

Zeugen für Luftgewehr-Schüsse auf Grundschule gesucht

+
19 solcher Einschüsse zählte die Polizei in Bremervörde.

Bremervörde - Unbekannte Täter haben in den vergangenen Wochen vermutlich mit einem Luftgewehr oder einer Luftpistole eine Fensterscheibe am Neubau der neuen Grundschule im Birkenweg beschädigt.

Bei der Besichtigung der Baustelle wurden die Einschüsse in der großen Scheibe entdeckt. Die Bremervörder Polizei zählte 19 Treffer und hofft auf die Mithilfe der Bevölkerung. Die Ermittler bitten um Hinweise zu dem noch unbekannten Schützen unter Telefon 04761/9 94 50.

Mehr zum Thema:

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

Meistgelesene Artikel

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

„Nicht akzeptabel“

„Nicht akzeptabel“

Kommentare