Täter brechen Auto auf

Bremervörde - Einen Auto-Aufbruch hat es am Donnerstag zwischen 19.10 und 21 Uhr auf einem Parkplatz an der Walkmühlenstraße in Bremervörde gegeben.

Die Polizei berichtet, dass unbekannte Täter zunächst die Seitenscheibe eines dort abgestellten dunkelgrauen VW Golf zerstörten. Aus dem Fahrzeug entwendeten sie anschließend ein abgelegtes Portemonnaie mit diversen Papieren.

iq

Rubriklistenbild: © Verwendung weltweit, usage worldwide

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Bilder vom ersten Sieg des FC Bayern auf der Asien-Reise

Bilder vom ersten Sieg des FC Bayern auf der Asien-Reise

Der kunterbunte Tintenkampf: "Splatoon 2" im Test

Der kunterbunte Tintenkampf: "Splatoon 2" im Test

Meistgelesene Artikel

Ab Mittwoch rollt wieder der Verkehr auf der B 440

Ab Mittwoch rollt wieder der Verkehr auf der B 440

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Kommentare