In Bremervörde

35-Jährige verletzt - Unfallverursacher flüchtet

Bremervörde - Eine 35-jährige Radfahrerin ist am Donnerstag bei einem Unfall am Verbindungsweg der Isenseestraße und den Berufsbildenden Schulen verletzt worden. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um die Frau zu kümmern.

Die Radfahrerin bog gegen 9.30 Uhr von der Isenseestraße/Am Kanal nach links auf den Verbindungsweg zur BBS ab, teilt die Polizei mit. Ein hinter ihr fahrendes, möglicherweise graues Auto habe dabei das Hinterrad berührt und die 35-Jährige zu Fall gebracht. Bei dem Sturz zog sie sich Verletzungen an ihrem Bein und eine Gehirnerschütterung zu. Hinweise bitte unter Telefon 04761/99450.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Billigkopien von Markenprodukten erkennen

Billigkopien von Markenprodukten erkennen

Wie werde ich Tankstellen-Azubi?

Wie werde ich Tankstellen-Azubi?

Spargelmarkt in Dörverden 

Spargelmarkt in Dörverden 

Gemeindefeuerwehrtag in Daverden

Gemeindefeuerwehrtag in Daverden

Meistgelesene Artikel

Stadt Rotenburg ehrt „stille Stars“

Stadt Rotenburg ehrt „stille Stars“

Zurück in das Mittelalter

Zurück in das Mittelalter

Heimatfestival: Lieblingsact im sternenklaren Konfettiregen

Heimatfestival: Lieblingsact im sternenklaren Konfettiregen

Exxon-Pläne in Bellen: Falscher Zeitpunkt, falscher Ort

Exxon-Pläne in Bellen: Falscher Zeitpunkt, falscher Ort

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.