SV Westerwalsede bietet viele Kurse rund um die Gesundheit / Zahlreiche Ehrungen

Sportverein sucht Übungsleiter

+
Vorstand und Geehrte des SV Westerwalsede.

Westerwalsede - „Wir suchen händeringend Übungsleiter für unser Gesundheitssportangebot“, erklärte während der Jahreshauptversammlung des 275 Mitglieder starken SV Westerwalsede der Vorsitzende Richard Steckhan. „Wir bieten als Sportverein ein großes Angebot für die ganze Familie in allen Altersgruppen. Um dieses Programm dauerhaft anbieten zu können, brauchen wir Übungsleiter in allen Bereichen, darunter vor allem im Body Styling.“

Weiter erinnerte er an das Kinderfest im Juli des vergangenen Jahres, das der Verein auch im Zusammenhang mit dem 30-jährigen Bestehen der JSG Kawu auf der Sportanlage feierte.

Steckhan ging ebenso auf den ersten Kürbislauf ein, den Frauen des Vereins analog zum Eiersuchen der Männer im Januar erstmalig organisierten und der gut besucht war. Kassenwart Dennis Kurpiela berichtete von einer soliden Kassenlage. Bei den Wahlen bestätigte die Versammlung in ihren Ämtern den Vorsitzenden Richard Steckhan und wählten zur neuen Sportwartin Imke Schmidt-Smolla, die im Amt auf Katja von der Brehling folgte.

Zudem ehrte Steckhan für 25-jährige Vereinstreue Ralf Uelzen, Jörn Homann, Dirk Schröter, Karin Lange, Sigrid Böhling und Axel Schumacher. Als Ausblick auf die kommenden Monaten erklärte der Vorsitzende, dass der SV einen Kindertag im Juni und einen Kürbislauf nur für Frauen im November ausrichten werde. Auch überlege der Verein gemeinsam mit den Helfern der Freiwilligen Feuerwehr einen Erste Hilfe-Kurs zu organisieren.

woe

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

22. Beeke-Festival begeistert Folklore-Fans in Scheeßel

22. Beeke-Festival begeistert Folklore-Fans in Scheeßel

Mittelalter-Markt in Höperhöfen: „Liberi Effera“ brechen das Eis

Mittelalter-Markt in Höperhöfen: „Liberi Effera“ brechen das Eis

Veranstalter erwartet 10.000 Besucher beim Ferdinands-Feld-Festival

Veranstalter erwartet 10.000 Besucher beim Ferdinands-Feld-Festival

Sattelzug hat 17 Tonnen Hühnerkot zu viel geladen

Sattelzug hat 17 Tonnen Hühnerkot zu viel geladen

Kommentare