Weihnachtsmarkt in Kirchwalsede

1 von 20
Der Weihnachtsmann kam nicht alleine. Ihn begleitete auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der Turnhalle eine außergewöhnliche Gestalt: und zwar ein Engel.
2 von 20
Der Weihnachtsmann kam nicht alleine. Ihn begleitete auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der Turnhalle eine außergewöhnliche Gestalt: und zwar ein Engel.
3 von 20
Der Weihnachtsmann kam nicht alleine. Ihn begleitete auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der Turnhalle eine außergewöhnliche Gestalt: und zwar ein Engel.
4 von 20
Der Weihnachtsmann kam nicht alleine. Ihn begleitete auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der Turnhalle eine außergewöhnliche Gestalt: und zwar ein Engel.
5 von 20
Der Weihnachtsmann kam nicht alleine. Ihn begleitete auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der Turnhalle eine außergewöhnliche Gestalt: und zwar ein Engel.
6 von 20
Der Weihnachtsmann kam nicht alleine. Ihn begleitete auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der Turnhalle eine außergewöhnliche Gestalt: und zwar ein Engel.
7 von 20
Der Weihnachtsmann kam nicht alleine. Ihn begleitete auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der Turnhalle eine außergewöhnliche Gestalt: und zwar ein Engel.
8 von 20
Der Weihnachtsmann kam nicht alleine. Ihn begleitete auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der Turnhalle eine außergewöhnliche Gestalt: und zwar ein Engel.

Der Weihnachtsmann kam nicht allein. Ihn begleitete auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der Turnhalle eine außergewöhnliche Gestalt: und zwar ein Engel. Im Interview berichtet der himmlische Bote: „Weihnachtsmann und ich kommen gerne hier her, weil der Markt so gemütlich ist. Seit Jahren komme ich her und werde von vielen Kindern umringt, die ich mit ‚Engelsstaub‘ bemale.“ Und der Engel schmunzelt: „Jedes Jahr kriege ich neue Flügel.“ Der Duftgemisch von Glühwein, Gebratenem und Gebäck weckt bei jedem sogleich romantische Erinnerungen und die Vorfreude auf Weihnachten. Neben den zahlreichen Glanzlichtern brannten die „Schwedenfeuer“ auf dem Platz verteilt und versprühten heimelige Atmosphäre.

Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Es war alles nur gespielt bei der Übung in Bruchhausen-Vilsen: Im Verlauf der Landesstraße 330 am Bahnübergang zur Straße „Am Marktplatz“ kam es zu …
Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Werder Bremen hat das Testspiel am Mittwochabend gegen Regionalligist VfB Oldenburg in Rastede mit 6:0 (1:0) gewonnen - aber Justin Eilers mit einer …
Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Die besten Bilder vom ruhmreichen Podolski-Abschied 

Dortmund - Lukas Podolski hat sein emotionales Abschiedsspiel mit einem Wahnsinnstor veredelt. Die besten und schönsten Bilder des Klassikers …
Die besten Bilder vom ruhmreichen Podolski-Abschied 

Hochwasser in Rotenburg

Wasser ohne Ende – beidseits der Wümme in den Nödenwiesen sowie hinter dem Diakonieklinikum in der Rodau-Wiedau-Niederung: Die Flüsse sind in vielen …
Hochwasser in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

16-jährige Radlerin stirbt bei Unfall

16-jährige Radlerin stirbt bei Unfall

Schnelles Internet für 2 000 Haushalte

Schnelles Internet für 2 000 Haushalte