Tat mitten am Tag

Junge Frau schlägt Diebe im eigenen Schlafzimmer in die Flucht

Hemslingen - Zwei schwarz gekleidete Einbrecher haben eine junge Frau am Samstagmittag in ihrem Schlafzimmer in Hemslingen aufgeschreckt. Die Frau schlug die Männer durch lautes Geschrei in die Flucht, teilt die Polizei mit.

Die Frau ruhte sich in ihrem Schlafzimmer von der Nachtschicht aus, als sie gegen 13.35 Uhr Geräusche in ihrer Wohnung wahrnahm. Zwei Männer mit schwarzer Kleidung verschafften sich durch die unverschlossene Tür Zugang zum Haus und durchsuchten das Schlafzimmer nach möglichem Diebesgut.

Daraufhin fing die Frau an zu schreien und verjagte die aufgeschreckten Männer, die ohne Diebesgut flüchteten. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

Vor EU-Gipfel: Harter Brexit "wahrscheinlicher denn je"

Vor EU-Gipfel: Harter Brexit "wahrscheinlicher denn je"

Australien im Baby-Fieber: Harry und Meghan umjubelt

Australien im Baby-Fieber: Harry und Meghan umjubelt

Meistgelesene Artikel

Sonnenschein bringt Erfolg auf den Herbstmarkt

Sonnenschein bringt Erfolg auf den Herbstmarkt

24-jährige Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

24-jährige Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Unternehmen JBS feiert Firmen-Silvester mit Knall- und Pyroeffekten

Unternehmen JBS feiert Firmen-Silvester mit Knall- und Pyroeffekten

200.000 Euro Schaden nach Brand in ehemaliger Molkerei

200.000 Euro Schaden nach Brand in ehemaliger Molkerei

Kommentare