„Noah goes racing“ im Botheler Freibad

1 von 32
Die nasse Version eines Seifenkistenrennens im Botheler Freibad unter dem Titel „Noah goes racing“ nun im fünften Jahr infolge veranstaltet durch die Evangelische Jugend der Kirchenregion Brockel, Kirchwalsede, Visselhövede sorgte wieder für jeder Menge Aktion im Freibad.
2 von 32
Die nasse Version eines Seifenkistenrennens im Botheler Freibad unter dem Titel „Noah goes racing“ nun im fünften Jahr infolge veranstaltet durch die Evangelische Jugend der Kirchenregion Brockel, Kirchwalsede, Visselhövede sorgte wieder für jeder Menge Aktion im Freibad.
3 von 32
Die nasse Version eines Seifenkistenrennens im Botheler Freibad unter dem Titel „Noah goes racing“ nun im fünften Jahr infolge veranstaltet durch die Evangelische Jugend der Kirchenregion Brockel, Kirchwalsede, Visselhövede sorgte wieder für jeder Menge Aktion im Freibad.
4 von 32
Die nasse Version eines Seifenkistenrennens im Botheler Freibad unter dem Titel „Noah goes racing“ nun im fünften Jahr infolge veranstaltet durch die Evangelische Jugend der Kirchenregion Brockel, Kirchwalsede, Visselhövede sorgte wieder für jeder Menge Aktion im Freibad.
5 von 32
Die nasse Version eines Seifenkistenrennens im Botheler Freibad unter dem Titel „Noah goes racing“ nun im fünften Jahr infolge veranstaltet durch die Evangelische Jugend der Kirchenregion Brockel, Kirchwalsede, Visselhövede sorgte wieder für jeder Menge Aktion im Freibad.
6 von 32
Die nasse Version eines Seifenkistenrennens im Botheler Freibad unter dem Titel „Noah goes racing“ nun im fünften Jahr infolge veranstaltet durch die Evangelische Jugend der Kirchenregion Brockel, Kirchwalsede, Visselhövede sorgte wieder für jeder Menge Aktion im Freibad.
7 von 32
Die nasse Version eines Seifenkistenrennens im Botheler Freibad unter dem Titel „Noah goes racing“ nun im fünften Jahr infolge veranstaltet durch die Evangelische Jugend der Kirchenregion Brockel, Kirchwalsede, Visselhövede sorgte wieder für jeder Menge Aktion im Freibad.
8 von 32
Die nasse Version eines Seifenkistenrennens im Botheler Freibad unter dem Titel „Noah goes racing“ nun im fünften Jahr infolge veranstaltet durch die Evangelische Jugend der Kirchenregion Brockel, Kirchwalsede, Visselhövede sorgte wieder für jeder Menge Aktion im Freibad.

BOTHEL woe. Vorne und hinten Wasser, links und rechts Wasser, unten Wasser. Und das bei Bilderbuchwetter von hochsommerlichen Temperaturen bei 30 Grad Celsius. Die nasse Version eines Seifenkistenrennens im Botheler Freibad unter dem Titel „Noah goes racing“ nun im fünften Jahr infolge veranstaltet durch die Evangelische Jugend der Kirchenregion Brockel, Kirchwalsede, Visselhövede sorgte wieder für jeder Menge Aktion im Freibad.woe.

Das könnte Sie auch interessieren

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

130 Kräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2 sind seit Donnerstag im Krisengebiet in Südniedersachsen beschäfigt, die Region vor dem Hochwasser zu …
Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Der Werder-Donnerstag

Am Donnerstag standen für die Werder-Profis im Trainingslager in Schneverdingen zwei Einheiten auf dem Programm. Ein paar Impressionen.
Der Werder-Donnerstag

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Im Tierpark Ströhen sind unsere Onlinereporter am vierten ihrer Sommerreise von einer Vielzahl von Tieren in Empfang genommen worden. Tierpfleger …
Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Die Internet-Welt schaut bis Sonntagabend auf das 800-Seelen-Dorf Marhorst im Twistringer Stadtgebiet: Pünktlich um 8 Uhr startete am Donnerstag der …
Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Meistgelesene Artikel

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Open-Air-Disco in Brockel am Samstag

Open-Air-Disco in Brockel am Samstag