Neuer Botheler Gemeindebrandmeister / Oliver Meyer ist nun Stellvertreter

Thomas Brunkhorst führt die Wehren

+
Die Feuerwehrführung bekam die Ernennungsurkunden (v.l.): Oliver Meyer, Thomas Brunkhorst und Dirk Eberle.

Bothel - Nun ist er offiziell im Amt: Im Beisein der Vertreter der Feuerwehren aus der Samtgemeinde Bothel und der Kreisfeuerwehr sowie der Kommunalpolitik händigte Bothels Samtgemeindebürgermeister Dirk Eberle dem neuen Gemeindebrandmeister Thomas Brunkhorst aus Bothel die Ernennungsurkunde aus. Der vorherige stellvertretende Gemeindebrandmeister tritt die Nachfolge von Alfred Becker aus Hastedt an.

Eberle, der mit Brunkhorst in einem Rotenburger Planungsbüro zusammenarbeitete, betonte: „Ich schätze an Thomas seine Sorgfalt und seine penible Art. Außerdem ist er immer bestrebt, Aufgaben im Team zu lösen.“

Er lege viel Wert auf eine gute kameradschaftliche Zusammenarbeit und sei stets gesprächsbereit, betonte Brunkhorst. Als neuer stellvertretender Gemeindebrandmeister unterstützt der Westerwalseder Ortsbrandmeister Oliver Meyer den neuen Feuerwehrchef. Die Amtszeit der beiden neuen Gemeindebrandmeister geht reicht zum Jahr 2021.

woe

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Meistgelesene Artikel

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

SPD sieht Konflikte auf die Gemeinde Bothel zukommen

SPD sieht Konflikte auf die Gemeinde Bothel zukommen

Kommentare