Landesvereinigung der Milchwirtschaft bereitet buntes Programm rund um das leckere Lebensmittel vor

Tag der Milch bei Familie Neumann

Der Liedermacher Volker Rosin wird unter anderem eine Kinderdisco für die jungen Gäste beim Tag der Milch veranstalten.

Riekenbostel - Die Familie Neumann aus Riekenbostel (Dorfstraße 55) kommt aus dem Feiern nicht mehr heraus, denn nach der Verleihung der Goldenen Olga für den besten Milchviehhalter Niedersachsens 2017, steht am Freitag der „Internationale Tag der Milch“ auf dem Hof an.

Die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen (LVN) als Veranstalter rechnet laut Mitteilung mit rund 600 Gästen. „Auf ihrem Hof präsentieren die Neumanns neben einem Mitmachkonzert eine Rallye rund um die Milch sowie verschiedene Spiel- und Theaterangebote für Kinder. Die Feier beginnt um 9 Uhr und endet gegen 16 Uhr“, so die LVN.

Dann wird natürlich auch eine große Milchbar aufgebaut, die ein reichhaltiges Angebot an Milchmixgetränken anbietet. Zudem gibt es vor Ort deftige Snacks und ein Kuchenbüfett.

Für die Kinder kommt der Liedermacher Volker Rosin, der eine kleine Disco veranstaltet. Außerdem gibt es Spiel- und Theaterangebote für Kinder.

Die Landesvereinigung übergibt nach dem Fest kleine Überraschungen an die angemeldeten Schulklassen sowie Kindergartengruppen. „Für alle Gäste ist der Eintritt kostenlos und Besucher ohne Anmeldung sind ebenfalls jederzeit herzlich willkommen“, scheibt der LVN weiter. Außerdem erwartet die Vereinigung Gäste aus dem niedersächsischen Landtag und weitere Prominente aus Milchwirtschaft und Politik.

Auf dem Hof der Familie Neumann wird gefeiert.

In Niedersachsen sind vom Erzeuger über die Molkereien bis zur Verbraucherzentrale alle Verbände und Organisationen unter dem Dach der LVN zusammengeschlossen. Sie bietet allen an der Milcherzeugung und -verarbeitung Beteiligten den „Runden Tisch“ für konstruktive Kommunikation und gemeinsames Handeln. „Ein realistisches Bild und den Wert von Land- und Milchwirtschaft in Niedersachsen sowie den Wert von Milch und Milchprodukten in der Ernährung zu vermitteln, das ist oberstes Ziel unserer Öffentlichkeitsarbeit“, so die LVN.

Gemeinsam mit der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen hat der Internationale Milchwirtschaftsverband den Tag der Milch am 1. Juni ins Leben gerufen. In vielen Ländern der Welt informieren milchwirtschaftliche Organisationen in vielfältiger Weise rund um Milch und Milchprodukte. - jw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erdogan-Party in der Türkei: AKP-Anhänger feiern möglichen Wahlsieg wie WM-Triumph

Erdogan-Party in der Türkei: AKP-Anhänger feiern möglichen Wahlsieg wie WM-Triumph

WM-Aus für Lewandowski: James führt Kolumbien zum 3:0

WM-Aus für Lewandowski: James führt Kolumbien zum 3:0

Fotos vom Hurricane-Abschluss am Sonntagabend

Fotos vom Hurricane-Abschluss am Sonntagabend

Federer verliert Finale und Nummer 1 - Kein Jubel bei Zverev

Federer verliert Finale und Nummer 1 - Kein Jubel bei Zverev

Meistgelesene Artikel

US-Austauschschüler erleben erstes Festival „made in Germany“

US-Austauschschüler erleben erstes Festival „made in Germany“

Schwerer Unfall in Seedorf: Zwei Menschen verletzt

Schwerer Unfall in Seedorf: Zwei Menschen verletzt

Ein Festival, mit dem jeder gut leben kann

Ein Festival, mit dem jeder gut leben kann

Festival-Caterer residiert im Gasthaus Götze

Festival-Caterer residiert im Gasthaus Götze

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.