Entsorgter Abfall wird zum Verhängnis

Todesfalle Plastikmüll: Hirsch stirbt bei Kirchwalsede

+
Achtlos entsorgter Abfall im Wald ist diesem Damhirsch offenbar zum Verhängnis geworden.

Dass das Thema Plastik inzwischen auch die heimische Tierwelt erreicht hat, haben Jürgen Nottorf und Christian Groth bei einem Gang durch ihr Revier feststellen müssen. Die  Kirchwalseder Jäger fanden im Bereich des Großen und Weißen Moores bei Kirchwalsede einen toten Damhirsch.

Kirchwalsede –  Das Tier war von Füchsen und Kolkraben bereits zum Teil aufgefressen. „Derartige Begebenheiten sind nichts Ungewöhnliches“, weiß Groth zu berichten, würden die Tiere nach der Hirschbrunft doch aus ganz unterschiedlichen Gründen mitunter verenden. 

Kirchwalsede: Silagefolie lag im Wald herum

Im vorliegenden Fall habe sich die Situation jedoch anders gestaltet. Denn nach dem Grad der Verwesung sei das Tier bereits vor der Brunft verendet und um den Hirsch herum hätte mitten im Wald eine Menge Silagefolie herumgelegen. „Man kann also davon ausgehen, dass der Hirsch die Folie zusammen mit Silageresten gefressen hat“, sagt Groth zur Todesursache. Die Aasfresser hätten dann beim Verspeisen des Kadavers die Folie wieder zutage gebracht. 

Folienreste erhebliche Gefahr für Damwild

„Wir beobachten inzwischen immer wieder, dass in Folie verpackte Grassilage in der Landschaft gelagert wird“, so der Jäger. „Die Folienreste stellen besonders für das Damwild eine erhebliche Gefahr dar.“

Auch für die Meeresbewohner ist Plastikmüll tödlich - ein Pottwal ist mit 20 Kilo Plastik im Magen gefunden worden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bayern machen Königsklassen-Rekord perfekt

Bayern machen Königsklassen-Rekord perfekt

Völkermord-Klage: Suu Kyi verteidigt Militärs von Myanmar

Völkermord-Klage: Suu Kyi verteidigt Militärs von Myanmar

White Island: Sorge vor Ausbruch verzögert Opferbergung

White Island: Sorge vor Ausbruch verzögert Opferbergung

Mallorca will Schrauben gegen Sauftourismus anziehen

Mallorca will Schrauben gegen Sauftourismus anziehen

Meistgelesene Artikel

Heimatfestival 2020: Abramowicz und Mullersand sind auch dabei

Heimatfestival 2020: Abramowicz und Mullersand sind auch dabei

Es wird fleißig gewerkelt

Es wird fleißig gewerkelt

Weihnachtsmarkt in Höperhöfen rund um „Thölkes Hus“

Weihnachtsmarkt in Höperhöfen rund um „Thölkes Hus“

Weiter im Traumberuf

Weiter im Traumberuf

Kommentare