Hemslinger feiern Advent

Hemslingen - Der stimmungsvolle und vor allem adventliche Hemslinger Budenzauber ist am Freitag, 28. November, von 15 bis 21 Uhr am Brockwischenhus geplant. Laut Mitteilung können sich die Besucher bereits zum fünften Mal auf das breite Angebot der Aussteller, örtlichen Vereine und anderer Mitwirkender freuen.

Die Hemslinger Blaskapelle sorgt mit weihnachtlichen Melodien für die passende Stimmung. Neben Adventsfloristik, textilen Handarbeiten und Schmuck ist die kürzlich fertig gestellte Hemslinger Chronik erhältlich. Ein Vorleser sorgt für „Ablenkung“ der Kleinen, sodass die Eltern bei der Spielzeugbörse in aller Ruhe nach dem ein oder anderem Weihnachtsgeschenk oder nach Dekoartikeln für das Fest Ausschau halten können. Fans von Spiel, Spaß und Spannung sollten auf keinen Fall den Erwerb von Losen für die Tombola verpassen, denn dabei winken wieder abwechslungsreiche Preise.

Fest am Brockwischenhus

Bei Kaffee und Kuchen, herzhafter Suppe, Räucherfisch sowie den üblichen weihnachtlichen Heißgetränken können sich die Gäste stärken oder den Besuch bei einem gemütlichen Klönschnack mit Freunden und Bekannten ausklingen lassen. Wie üblich fließen die Einnahmen aus dem Adventsbasar in die Gestaltung des Sommerferienprogramms im kommenden Jahr. Sie ermöglichen ein abwechslungsreiches Angebot für Kinder und Jugendliche, die im Sommer nicht verreisen. Daher hoffen die Veranstalter des Adventsmarkts auf zahlreiche Besucher in Kauf- und Verzehrlaune. n jw

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema:

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

Bilder und Noten: DFB-Elf holt souveränen Sieg in Aserbaidschan

Bilder und Noten: DFB-Elf holt souveränen Sieg in Aserbaidschan

Meistgelesene Artikel

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Kommentare