Heizung und Sanitärbereich sollen in diesem Jahr erneuert werden

Hemsbünder Dorfgemeinschaftshaus wird saniert

Im Veranstaltungsbereich, den die Theatergruppe auch für ihre Aufführungen nutzt, stehen einige Renovierungen an.
+
Im Veranstaltungsbereich, den die Theatergruppe auch für ihre Aufführungen nutzt, stehen einige Renovierungen an.

Hemsbünde – Der Bauausschuss der Gemeinde Hemsbünde hat sich in seiner jüngsten Sitzung ausführlich mit der Renovierung des Dorfgemeinschaftshauses (DGH) Hastedt/Worth befasst. Für rund 700 Euro soll ein Carport, das zur Mietwohnung des DGH gehört, erneuert werden. „Die alte Bausubstanz ist bereits abgängig und muss ersetzt werden. Nach dem Abschluss der Renovierungsarbeiten soll die Mietwohnung wieder dem freien Wohnungsmarkt zugeführt werden“, so Bürgermeister Manfred Struck (SPD).

Die anderen Bauarbeiten in der gemeindeeigenen Mietwohnung sind schon 2020 geplant worden.

Im Veranstaltungsbereich des DGH stehen in diesem Jahr umfängliche Renovierungsvorhaben an, die entsprechend der Haushaltslage abgearbeitet werden sollen. Daher verständigte sich der Ausschuss darauf, das Parkettschleifen auf 2022 zu verschieben, um genügend Haushaltsmittel für die teure Sanierung der WC-Anlage bereitstellen zu können. Daher soll die Verwaltung nun mit regionalen Handwerksbetrieben ein Angebotspaket erarbeiten, dann könne der Rat die endgültige Entscheidung fassen. Ein zusätzliches Behinderten-WC soll auch geschaffen werden. Insgesamt lägen die geschätzten Gesamtkosten bei 50 000 Euro.

Weiter muss die alte Heizungsanlage erneuert werden, weshalb die Verwaltung zunächst eine Energieberatung in Anspruch nehmen soll. „Damit soll die energetisch und kostentechnisch beste Lösung für eine neue Heizung gefunden werden“, begründete Struck die Vorgehensweise.  lee

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Wie schafft man 2G-plus?

Wie schafft man 2G-plus?

Wie schafft man 2G-plus?
Jeddingen bekommt einen Dorfladen

Jeddingen bekommt einen Dorfladen

Jeddingen bekommt einen Dorfladen
Wegen 2G-plus: Bahnhofskneipe macht vorerst dicht

Wegen 2G-plus: Bahnhofskneipe macht vorerst dicht

Wegen 2G-plus: Bahnhofskneipe macht vorerst dicht
Testzentren in der Region haben kaum noch Kapazitäten

Testzentren in der Region haben kaum noch Kapazitäten

Testzentren in der Region haben kaum noch Kapazitäten

Kommentare